Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung

Sofortmaßnahmen-Paket zum neuen Datenschutzrecht erschienen

Im April 2018 tritt das reformierte Datenschutzrecht in Kraft. Es gelten sowohl die EU-Datenschutz-Grundverordnung wie auch das Bundesdatenschutzgesetz. Beide Gesetze ergänzen sich. Angesichts zahlreicher Querverweise sind sie nicht leicht zu verstehen.
Das vom Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht herausgegebene Sofortmaßnahmen-Paket bietet eine hervorragende Einstiegshilfe für Unternehmen und Vereine. Zahlreiche Checklisten, Musterformulare und Praxisbeispiele eröffnen den Zugang zu den praxisrelevanten Fragen und bieten gleich auch Lösungen.
Die Broschüre ist ein guter erster Einstieg in das Thema. Sie wird im April 2018 um eine paritätische Arbeitshilfe ergänzt werden.
Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung, Beck-Verlag München, 68 Seiten A4 5,50 €, ISBN 978-3-406-71662-1


Unsere nächste Veranstaltung

31.08.2018 01.09.2018
Zum 7. Mal veranstalten die 14 Verbände des Kontaktgespräches Psychiatrie am ersten Septemberwochenende die Veranstaltung »Gegen das Vergessen – Aus der Geschichte lernen«. »Euthanasie« und Zwangssterilisation von Menschen mit Behinderungen wurden in der NS-Diktatur möglich, nachdem sie zuvor als »unheilbar« und »lebensunwert« erklärt wurden.
  Ort: Stiftung Topographie des Terrors

S
U
B
M
E
N
Ü