Fachinformationen Gesundheit, Teilhabe und Pflege

Der Paritätische Gesamtverband hat gemeinsam mit den weiteren Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege eine Stellungnahme für die bevorstehende Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages zum Digitale Versorgung Gesetz abgegeben.

Weiterlesen

Der Paritätische Gesamtverband hat gemeinsam mit den weiteren Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege eine Stellungnahme für die bevorstehende Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages zum MDK Reformgesetz abgegeben.

Weiterlesen

Diese Woche hat das Bundeskabinett den Entwurf für ein Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz vorgelegt. In diesem wird von den bisherigen Plänen einer bundesweiten Öffnung aller Krankenkassen Abstand genommen. Der Gesetzgeber plant aber die bisherige Haftung in Insolvenzfällen im Bereich der einzelnen...

Weiterlesen

In einem neuen Video wirbt der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) e.V. für mehr ehrenamtliches Engagement.

Weiterlesen

Ab sofort stehen online auf den Internetseiten des BIBB unter lit.bibb.de/vufind/Record/DS-183668 Empfehlungen für Kooperationsverträge in den neuen Pflegeausbildungen zur Verfügung. Sie können kostenfrei abgerufen werden. Die Veröffentlichung finden Sie auch in dieser Fachinformation als...

Weiterlesen

Der Paritätische begrüßt zusammen mit den in der BAGFW zusammengeschlossenen Verbänden den Start des indiaktorengestützten Systems zur Messung der Ergebnisqualität in stationären Pflegeeinrichtungen.

Weiterlesen

Der Allgemeine Behindertenverband in Deutschland e.V. (ABiD e.V.) weist in einer Pressemitteilung (Anlage) darauf hin, dass der private Gebrauch von PKW für viele Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ein großer Freiheitsgewinn ist und deshalb die individuelle Mobilität nicht einer vermeintlich...

Weiterlesen

Der Bundestag hat am 27. September 2019 erstmals über das Angehörigen-Entlastungsgesetz in einer einstündigen Debatte beraten.

Weiterlesen

Stellungnahme des Paritätischen zum Referentenentwurf Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur bevorzugten Berücksichtigung von anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen, anerkannten Blindenwerkstätten und Inklusionsbetrieben bei der Vergabe öffentlicher Aufträge (Bevorzugten-Verwaltungsvorschrift...

Weiterlesen

Der Vorstand des Paritätischen Gesamtverbandes hat die Mitzeichnung des Gemeinsamen Eckpunktepapiers für gesetzliche Regelungen zum Einsatz von Assistenzhunden in der Bundesrepublik Deutschland beschlossen.

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü