Fachinformationen Mitgliederförderung und Service

WiFi4EU: Gemeinden können EU-Förderung für kostenloses WLAN im öffentlichen Raum beantragen: Start 4. April 2019, 13:00 Uhr

Am Donnerstag, den 4. April um 13 Uhr wird die EU-Kommission eine neue Ausschreibung für WiFi4EU starten, an der sich Gemeinden oder Gemeindegruppen in der ganzen EU beteiligen können. Bis zum 5. April 2019 um 17 Uhr können die Kommunen 3400 Gutscheine im Wert von je 15.000 Euro beantragen, mit denen sie kostenlose Wi-Fi-Netze in öffentlichen Räumen wie beispielsweise Rathäusern, öffentlichen Bibliotheken, Museen, Gesundheitszentren, öffentlichen Parks, Plätzen aber auch Nachbarschaftszentren, Bürgerhäusern etc. einrichten können.

Alle weiteren Informationen und Antragsunterlagen finden Sie unter: ec.europa.eu/digital-single-market/en/wifi4eu-kostenloses-wlan-fur-alle


S
U
B
M
E
N
Ü