Rehabilitation und Teilhabe

Die Konferenz der Spitzenverbände der Reha-Leistungserbringer hat sich auf eine Position zur zukünftigen Sicherung und Weiterentwicklung der Rehabilitation und Teilhabe für die laufende 19. Legislaturperiode verständigt.

In der Position werden u.a. die Rahmenbedingungen, die Rechte der Rehabilitanden, die Stärkung der Leistungserbringer und die Umsetzung der Qualitätssicherung  aufgegriffen und eine weitere Stärkung des Stellenwerts der Rehabilitation gefordert.

Die Konferenz ist ein Arbeitszusammenschluss der privaten und gemeinnützigen Anbieter von Rehabilitations- und Teilhabeeinrichtungen aus den Bereichen der medizinischen, beruflichen Rehabilitation und sozialen Teilhabe (gem. SGB IX). Der Paritätische ist Mitglied in dieser Konferenz.

Die Position ist im Anhang beigefügt.

2019_Positionspapier Spitzenverbände der Reha-Leistungserbringer.pdf


Unsere nächste Veranstaltung

26.03.2019 10:00
Der Paritätische Gesamtverband führt in Kooperation mit Treffpunkt e.V. im Rahmen des Projekts "Netzwerk Kinder von Inhaftierten (KvI)" einen Fachtag durch. Die Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche aus Politik und Verwaltung, Mitarbeiter*innen der Justiz, Jugendhilfe und freie Träger, Engagierte und Fachkräfte aus Verbänden und Institutionen.
  Ort: Kulturwerkstatt Auf AEG

S
U
B
M
E
N
Ü