Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen
Zentrum für Qualität und Management

Das Paritätische Qualitätssystem PQ-Sys®

Nick Morrison/Unsplash
Qualität sichern und weiterentwickeln sind ein fester Bestandteil in der sozialen Arbeit. Der Paritätischen bietet seinen Mitgliedsorganisationen Unterstütztung bei der Ausgestaltung im Rahmen des Paritätischen Qualitätssystems PQ-SYS® an. Hier finden besondere Berücksichtigung sowohl die fachlichen als auch die methodischen Aspekte der Qualitätssicherung und -entwicklung in sozialen Arbeitsfeldern.

Arbeitshilfen PQ-Sys®

Die Arbeitshilfen innerhalb des Paritätischen Qualitätssystems PQ-Sys® sind speziell auf die Bedarfe von Organisation des Sozialbereichs im QM-Bereich zugeschnitten.

Dies schließt u. a. die Beachtung der gesetzlichen und vertraglichen Rahmenbedingungen und die daraus resultierenden Anforderungen an das Qualitätsmanagement der Einrichtungen und Dienste ein.

Qualität managen - Dokumentation und Beispiele PQ-Sys®

Die Arbeitshilfe Qualität managen PQ-Sys® hilft Ihnen bei der Erstellung und Strukturierung der Qualitätsmanagement-Dokumentation.  

Sie besteht aus zwei Teilen, die identisch strukturiert sind und sich gegenseitig ergänzen:

  1. Teil Dokumentation (Pdf-Format) beschreibt theoretische Grundlagen und enthält Erläuterungen zu den Anforderungen an die jeweilige Ausgestaltung der QM-relevanten Dokumente
  2. Teil Beispiele (editierberes Word-Format docx) enthält Hinweise und konkrete Beispiele von Dokumentation, welche auch für eigene Zwecke bearbeitet/angepasst verwendet werden können.

Inhaltsverzeichnis    Leseprobe

Video

Preis:     60,- EUR Netto (71,40 EUR Brutto) für Mitglieder der PQB* und

               120,- EUR Netto (142,80 EUR Brutto) für nicht-Mitglieder der PQB*

Beide Teile der Arbeitshilfe in der digitalen Version (Teil 1 pdf, Teil 2 Word docx-Format)

Bestellung: per E-Mail an: p.qualitaet(at)paritaet.org mit der Rechnungs-/Lieferadresse Formular

*PQB: Paritätische Qualitätsgemeinschaft Bund. Die PQB Mitglieder erhalten Sonderkonditionen. Es sind alle Mitglieder des Paritätischen Gesamtverbandes und der Landesverbände mit Ausnahme des LV Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen.

QM-Methoden PQ-Sys® Teil 1 für Einsteiger*innen

Diese Arbeitshilfe liefert Ihnen praxiserprobte Arbeitstechniken für das Qualitätsmanagement in Sozialen Organisationen. Zahlreiche Anwendungsbeispiele komplettieren die Sammlung. Die QM-Methoden PQ-Sys® Teil 1 unterstützen die Arbeit in Qualitätszirkeln, Arbeitsgruppen und Projektteams.

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe Kapitel 1

Preis:     60,- EUR Netto (71,40 EUR Brutto) für Mitglieder der PQB*

               120,- EUR Netto (142,80 EUR Brutto) für nicht-Mitglieder der PQB*

Die Arbeitshilfe wird in der digitalen Version (als pdf-Dokument) versendet.

Bestellung: per E-Mail an: p.qualitaet(at)paritaet.org mit der Rechnungs-/Lieferadresse Formular

*PQB: Paritätische Qualitätsgemeinschaft Bund. Die PQB-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen. Es sind alle Mitglieder des Paritätischen Gesamtverbandes und der Landesverbände mit Ausnahme des LV Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen.

QM-Methoden PQ-Sys® Teil 2 für Fortgeschrittene

In dieser umfangreichen Sammlung haben wir für Sie praxiserprobte Arbeitstechniken für das Qualitätsmanagement im sozialen Bereich zusammengestellt. Zahlreiche Anwendungsbeispiele komplettieren die Sammlung. Die QM-Methoden PQ-Sys® Teil 2 sind besonders geeignet für die Einführung von prozessorientierten Qualitätsmanagement in Sozialen Organisationen.

Inhaltsverzeichnis  Leseprobe

Preis:     90,- EUR Netto (107,10 EUR Brutto) für Mitglieder der PQB*

               140,- EUR Netto (166,60 EUR Brutto) für nicht-Mitglieder der PQB*

Die Arbeitshilfe wird in der digitalen Version (als pdf-Dokument) versendet.

Bestellung: per E-Mail an: p.qualitaet(at)paritaet.org mit der Rechnungs-/Lieferadresse Formular

*PQB: Paritätische Qualitätsgemeinschaft Bund. Die PQB-Mitglieder erhalten Sonderkonditionen. Es sind alle Mitglieder des Paritätischen Gesamtverbandes und der Landesverbände mit Ausnahme des LV Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen.

zurück zum Seitenanfang