Zum Hauptinhalt springen
Zentrum für Qualität und Management

Das Paritätische Qualitätssystem PQ-Sys®

Nick Morrison/Unsplash
Qualität sichern und weiterentwickeln sind ein fester Bestandteil in der sozialen Arbeit. Der Paritätischen bietet seinen Mitgliedsorganisationen Unterstütztung bei der Ausgestaltung im Rahmen des Paritätischen Qualitätssystems PQ-SYS® an. Hier finden besondere Berücksichtigung sowohl die fachlichen als auch die methodischen Aspekte der Qualitätssicherung und -entwicklung in sozialen Arbeitsfeldern.
Logo PQ-Sys Paritätische Qualitätsgemeinschaft

Anwendung Qualitätsmanagement PQ-Sys® -002 - Ausbildung zum/zur QM-Beauftragten (Online)

Der modulare Lehrgang Anwendung Qualitätsmanagement PQ-Sys® (mind. 40 UStd.) ist ein Teil der Gesamtausbildung zum/zur QM-Beauftragten und richtet sich an Mitarbeitende sozialer Einrichtungen, die eine aktive Rolle im Qualitätsmanagement übernehmen möchten und bereits eine Grundausbildung im Qualitätsmanagement haben (QM-Grundlagen, Qualitäts-Check plus oder vergleichbare Abschlüsse).

Inhalte

Modul 4 

  • QM-Projekte in der Organisation
  • Personal und Wissen im Qualitätsmanagement, Aspekte des  Ressourcenmanagements
  • Dokumentation im Qualitätsmanagement
  • Datensammlung und statistische Aufbereitung zur Steuerung des Qualitätssystems
  • Indikatoren und Kennzahlen, Zufriedenheitserhebungen

Modul 5

  • Prozessverbesserung und –weiterentwicklung
  • Beschwerde- und Fehlermanagement
  • Grundlagen interner und externer Bewertungen: Selbstbewertung, Audits, Managementbewertung
  • externe Prüf- und Zertifizierungsverfahren

Modul 6 

  • Aufbau und Praxisbeispiele zur Umsetzung der DIN EN ISO 9001:2015
 
Methoden

Selbstlerneinheiten, Praxisanwendungen in der Organisation mit QM-Methoden für Fortgeschrittene PQ-Sys®, Vorträge, Diskussionen und Austausch sowie praktischen Übungen in Kleingruppen.

Je nach Ausschreibung (s. u.) wird der Lehrgang entweder als Präsenz- oder als Onlineformat angeboten.

Im Anschluss kann die Prüfung zum/zur Qualitätsmanagement-Beauftragten PQ-Sys®abgelegt werden (optional). Sie dauert 60 Min. und besteht aus zwei offenen Fragen. Zugangsvoraussetzung der Abchluss Qualitäts-Assistent/in PQ-Sys® (oder vergleichbare Abschlüsse). Zur Prüfung am 21.10.2022 bitte separat anmelden.

 

Termine 
Modul 413. - 14.09.2022 (09:00 - 16:30 Uhr)
Modul 518. - 19.10.2022 (09:00 - 16:30 Uhr)
Modul 620.10.2022 (09:00 - 12:30 Uhr)
Ort

Online. Um an dem Lehrgang teilzunehmen benötigen Sie ein Laptop, eine stabile Internetverbindung und eine ruhige Lernumgebung. Sie erhalten im Vorfeld die Lehrgangsunterlagen sowie eine technische Unterweisung und Support.

 
Kosten und Anmeldung

Preis

1.100,00 €  für Mitglieder der PQB, sonst 1.400,00 €

Nachlass100,00 € bei gleichzeitiger Buchung von Grundlagen und Anwendung (Anrechnung beim Lehrgang Anwendung);
Anmeldungüber externe Plattform Eveeno  Link
Anmeldefrist12.08.2022

Termin speichern

Das Registrierungsformular kann nicht angezeigt werden - mögliche Gründe: Start-Datum der Veranstaltung ist bereits erreicht, Anmeldefrist oder max. Anzahl Teilnehmer überschritten.