Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen
Zentrum für Qualität und Management

Das Paritätische Qualitätssystem PQ-Sys®

Nick Morrison/Unsplash
Qualität sichern und weiterentwickeln sind ein fester Bestandteil in der sozialen Arbeit. Der Paritätischen bietet seinen Mitgliedsorganisationen Unterstütztung bei der Ausgestaltung im Rahmen des Paritätischen Qualitätssystems PQ-SYS® an. Hier finden besondere Berücksichtigung sowohl die fachlichen als auch die methodischen Aspekte der Qualitätssicherung und -entwicklung in sozialen Arbeitsfeldern.

Grundlagen Qualitätsmanagement PQ-Sys® -003 Online

Online-Angebot

In diesem modular aufgebauten Lehrgang lernen Sie Grundlagen des speziell auf die Soziale Arbeit ausgerichteten Qualitätsmanagements kennen. In drei Modulen im Umfang von 40 Unterrichtsstunden (Präsenz- und Selbstlerneinheiten) erfahren Sie die praxisnahe Umsetzung. Dabei wenden Sie ausgewählte Qualitätsmanagement-Methoden an.

Dieser Lehrgang ist der erste Teil der Ausbildung zur/zum Qualitätsmanagement-Beauftragten PQ-Sys®. Er orientiert sich am europäischen Leitfaden zur Zertifizierung von Qualitätsmanagement-Fachpersonal der European Organization for Quality (EOQ).

Zielgruppe

Interessierte Fachkräfte, auch ohne Vorkenntnisse, die aktiv im Qualitätsmanagement mitwirken möchten.

Inhalte

Modul 1 (14.-15. September 2021)

  • Qualitätsmanagementgrundlagen in der sozialen Arbeit
  • Überblick zum Paritätischen Qualitätssystem PQ-Sys®
  • Führungsaufgaben im Qualitätsmanagement
  • Orientierung an Nutzern/innen und weiteren Interessengruppen
  • Qualitätsrelevante rechtliche und fachliche Grundlagen

 Modul 2 (26.-27. Oktober 2021)

  • Leitbild, Qualitätspolitik, -ziele und Strategie, Konzeption
  • Organisationsstruktur, Rollen und Beteiligung im Qualitätsmanagement
  • Grundlagen Prozessmanagement
  • Projekt Qualitätsmanagement einführen und weiterentwickeln

Modul 3 (28. Oktober 2021)

  • Grundlegende Konzepte und Grundsätze des QM-Systems nach DIN EN ISO 9000:2015
  • Einführung in die DIN EN ISO 9001:2015

    Methoden

    Selbstlerneinheiten, Praxisanwendungen in der Organisation mit QM-Methoden für Einsteiger/innen PQ-Sys®, Präsenzveranstaltungen mit Vortrag, Diskussion und Austausch sowie praktischen Übungen in Kleingruppen

    *Kosten

    • 990,- €/Person für Mitglieder der PQB, sonst 1.120,- €
    • Nachlässe:
      • 100,- € bei gleichzeitiger Buchung von Lehrgängen Grundlagen und Anwendung Qualitätsmanagament PQ-Sys® (bitte um eine kurze Mitteilung per E-Mail diesbezüglich) und
      • 10 % für jede weitere Person des entsendenden Trägers

    Im Preis inbegriffen sind umfangreiche Lehrgangsunterlagen.

    Veranstaltungsanmeldung

    Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden: Anmeldung über externe Plattform Eveeno

     

    Zugehörige Veranstaltung Prüfung zum/zur Qualitäts-Assistent/in PQ-Sys® (optional)

    Im Anschluss kann die o.g. Zertifikatsprüfung abgelegt werden. Diese dauert 60 Min. und besteht aus Multiple Choice-Fragen.

    Termin 09.11.2021   09:00 – 10:015 Uhr     Preis 135,- €/Person  Anmeldung separat

    Weiterführende Qualifikationen

    Zertifikatslehrgang „Anwendung Qualitätsmanagement PQ-Sys®“, Zertifikatslehrgang „Qualitätsmanager/in PQ-Sys®“, Zertifikatslehrgang „Auditor/in PQ-Sys®“ mit der Möglichkeit, anerkannte Abschlüsse im Qualitätsmanagement zu erlangen.

    Max. Teilnehmer: 15

    Anmeldungen: 8

    Freie Plätze: 7

    Es existiert eine Warteliste

    Termin speichern

    Zurück zur Listenansicht

    Anmeldung für Veranstaltung

    14. September 2021 - 09:00 Uhr bis 28. Oktober 2021 - 13:00 Uhr
    Bogumila Szyja

    Grundlagen Qualitätsmanagement PQ-Sys® -003 Online

    Max. Teilnehmer: 15
    Anmeldungen: 8
    Preis: 990 € für Mitglieder der PQB*, sonst 1.120,00 €
    Ort: Online

    Anmeldeformular


    @
    zurück zum Seitenanfang