Pressenews

Die Paritätische Pressemeldung zu den Zahlen des Statistischen Bundesamtes über steigende Mieten sowie die Expertise zum Bildungs- und Teilhabepaket wurde in vielen Medien aufgegriffen. Ulrich Schneider war außerdem in der NDR Redezeit zu Gast zum Thema "30 Jahre Mauerfall."

Weiterlesen

Unsere Presseschau wird ab sofort immer am Montag erscheinen. Deswegen blicken wir diesmal auf eine kurze Woche zurück, in welcher der Paritätische aber auch medial mit den Themen Kita-Studie sowie Grundrente und einem Interview zur Pflege vertreten war.

Weiterlesen

Die Höhe der Hartz IV-Sätze, Kindergeld, die Forderung nach dem "Pflegedeckel" sowie eine Veranstaltung zur Digitalisierung in der Notfallversorgung waren die Themen, mit denen der Paritätische in den letzten sieben Tagen in den Medien war.

Weiterlesen

Pflege, Grundrente, Lebensmittel und Hartz IV - mit vielen Themen war der Paritätische in der letzten siebenn Tagen in den Medien!

Weiterlesen

Der Paritätische hat am 29. August bei sich im Haus sein Jahresgutachten vorgestellt. Aufgabe des Jahresgutachtens ist es, jährlich eine Bestandsaufnahme der sozialen Lage in Deutschland zu leisten. Auch die Themen Mietendeckel und Pflege von Angehörigen haben den Verband und die Presse in den...

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag demonstrierten 40.000 Menschen unter dem Motto "Solidarität statt Ausgrenzung" in Dresden und der Paritätische war mittendrin und wurde in der Presse erwähnt. Ebenso mit der Forderung nach kostenlosen Bahnfahrten nicht nur für Soldat*innen, sondern auch für Menschen, die...

Weiterlesen

Die geplante Abschaffung des Solidaritätszuschlags sowie die geplante Einführung des Angehörigen-Entlastungsgesetz waren Themen, mit denen der Paritätische in den letzten sieben Tagen mediale Aufmerksamkeit bekam. Hauptgeschäftsführer Schneider diskutierte außerdem in der NDR Redezeit über...

Weiterlesen

Am 1. August stellte der Paritätische in einer Pressekonferenz seine Expertise zum Thema Kinderarmut und Teilhabe von Kindern vor, welche auf reges Interesse seitens der Presse stieß.

Weiterlesen

Die von Jens Spahn geplante Reform der Notfallversorgung und die Meinung des Paritätischen dazu fand sich in dieser Woche in den Medien wieder.

Weiterlesen

In der vergangenen Woche dominierte der vom Paritätischen mitunterzeichnete Brief zu Seehofers Asylplänen sowie die Konzertierte Aktion Pflege die mediale Wahrnehmung des Paritätischen.

Weiterlesen

Pressekontakt

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailGwendolyn Stilling
Tel.: 030|24636-305
Fax: 030|24636-110

S
U
B
M
E
N
Ü