Pressemeldungen

Terminhinweis: Paritätischer präsentiert arbeitsmarktpolitisches Reformkonzept

Einladung zur Pressekonferenz am 24. August 2017

Seit Jahren wird nunmehr über die Reformnotwendigkeiten der Agenda-Politik der letzten 15 Jahre diskutiert, ohne dass bisher entsprechende Konsequenzen gezogen worden wären. Tatsächlich ist der Handlungsdruck enorm: Die Sozial- und Arbeitsmarktreformen seit der Jahrtausendwende haben zu großen gesellschaftlichen Verwerfungen und einem heute tief gespaltenen Arbeitsmarkt geführt.

Unter dem Titel „Mut zur Korrektur“ legt der Paritätische Gesamtverband jetzt einen 15-Punkte-Plan für eine umfassende Reform der Arbeitsmarktpolitik vor.

Die Pressekonferenz anlässlich der Präsentation des Paritätischen Konzeptes zur Reform der Arbeitsmarktpolitik findet statt

am Donnerstag, 24. August 2017, 10 Uhr

im Hotel Albrechtshof
Albrechtstraße 8, 10117 Berlin (Mitte)
Raum „Jochen Klepper“

Podiumsteilnehmende sind:

·\tDr. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes

·\tTina Hofmann, Referentin für Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik beim Paritätischen Gesamtverband

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung an pr(at)paritaet.org.


Pressekontakt

Gwendolyn Stilling
Tel.: 030|24636-305
Fax: 030|24636-110

 

Pressenews

In der vergangenen Woche war der Verband u.a. mit Corona und Armut, der STIKO und dem "Superwahljahr" in den Medien.

Weiterlesen

Pressemeldungen abonnieren



Mit dem Abonnieren der Pressemeldungen willige ich ein, dass meine angegebene E-Mail-Adresse gespeichert und verwendet wird, um mir regelmäßige Informationen und Neuigkeiten per Newsletter zuzusenden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.


(x = 6 + 4; geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.

Wenn sie unsere Pressemeldungen bereits abonniert haben und Ihr Abonnement löschen wollen, Internen Link öffnenklicken Sie bitte hier.

S
U
B
M
E
N
Ü