Veranstaltungstipps

Veranstaltungen (Kongresse, Fachtage, Workshops) und Fortbildungen zu den Themen „Digitale Kommunikation" sowie "Digitale Transformation“ im Non-Profit-Bereich finden sich in der folgenden Übersicht. Weitere Termine gerne an digikom(at)paritaet.org melden!

In unserem Internen Link öffnenWebzeugkoffer findet sich außerdem eine Übersicht zu (externen) Internen Link öffnenAnbietern von Webinaren.

Angebote Paritätischer Bildungsträger

Die Öffnet externen Link in neuem FensterParitätischen Akademien und Bildungswerke bieten umfangreiche Programme zur Fortbildung über die gesamte Palette der Sozialen Arbeit wie auch zur professionellen und persönlichen Weiterentwicklung. Bei vielen finden sich darunter Seminare zur Entwicklung und Stärkung digitaler Kompetenzen, etwa zum Umgang mit modernen IuK-Technologien und -Software, zur digitalen Kommunikation, zum agilen Arbeiten bis hin zum Change Management. Es lohnt, sich in den jeweiligen Programmen nach entsprechenden Workshops umzuschauen. Besonders hervorzuheben sind:

Regionale Seminare und Vernetzungsworkshops

Paritätische Landesverbände bieten ihren Mitgliedsorganisationen Seminare zur Fortbildung und Vernetzung an, tw. mit Unterstützung des Projekts #GleichImNetz

Externe Veranstaltungen

September 2020

Oktober 2020

November 2020

Vergangene Termine externe Veranstaltungen

Veranstaltungen

29.09.2020 02.10.2020
Mit diesem Kurs erweitern Sie Ihr didaktisches Fachwissen und sind in der Lage, digitale Lernangebote methodisch sinnvoll zu gestalten. Durch die Erarbeitung eines eigenen Projekts werden Sie handlungssicher im Umgang mit digitalen Angeboten und den unterschiedlichen Tools. Sie können das Erlernte in den selbst konzipierten Online-Angebote anwenden.
  Ort: Onlineangebot

07.10.2020 14:00
Die Online-Veranstaltung wirft einen Blick auf die unterschiedlichen Digitalisierungsprozesse, die gegenwärtig in der Kindertagesbetreuung stattfinden. Diese sind vielfältig und haben das Potenzial, die Arbeit wesentlich zu vereinfachen und zu bereichern. Dennoch bleiben die Diskussionen über das Potenzial und die Bedarfe weitgehend aus.
  Ort: Onlineangebot

S
U
B
M
E
N
Ü