Kinderrechte in der Kindertagesbetreuung

Kinder haben Rechte, brauchen aber Erwachsene für deren Wahrnehmung oder Realisierung. Fachkräfte der Kindertagesbetreuung müssen Kinder über ihre Rechte informieren und sie bei der Verwirklichung unterstützen.

Die UN-Kinderrechtskonvention und Partizipation

Kinder haben ein Grundrecht auf Partizipation, von Anfang an. Erwachsene haben die Meinung von Kindern zu hören und zu berücksichtigen. Claudia Kittel erläutert, was solche Partizipationsverfahren sein können.

Kinderrechte kennen lernen.

Kennen lernen müssen die Kinderrechte die Erwachsenen wie auch die Kinder. Die Fachkräfte brauchen Methoden, wie sie Kindern ihre Rechte nahe bringen können. Beispiele solcher Methoden erläutert Claudia Kittel. Diese und mehr Materialien für die praktische Arbeit mit Kindern finden sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.

S
U
B
M
E
N
Ü