Anlässlich der Koalitionsverhandlungen haben Prof. Dr. Rolf Rosenbrock und Dr. Ulrich Schneider im Namen des Paritätischen Gesamtverbandes heute einen offenen Brief an die Verhandlungsteams von CDU/CSU und SPD verschickt.

Weiterlesen

Zum Entwurf der Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes (GKV-SV) zur einheitlichen Durchführung der Pflegeberatung nach § 7a SGB XI Pflegeberatungs-Richtlinien und zum Entwurf der Empfehlungen des GKV-SV zur erforderlichen Anzahl, Qualifikation und Fortbildung von Pflegeberater/-innen hat die BAGFW...

Weiterlesen

Der Verbandsrat des Paritätischen Gesamtverbandes hat in seiner Sitzung am 15.12.2017 das Positionspapier „Pflegepolitische Forderungen des Paritätischen Gesamtverbandes. Kurzfristige Reformmaßnahmen zur Verbesserung der Versorgungssituation.“ beschlossen. In diesem Papier werden sechs Forderungen...

Weiterlesen

Der Verbandsrat des Paritätischen Gesamtverbandes hat in seiner Sitzung am 14.12.2017 das Positionspapier „Jung und wohnungslos. Position des Paritätischen Gesamtverbandes für eine Neuausrichtung der Unterstützung junger Wohnungsloser“ beschlossen. Die Position beleuchtet den aktuellen, oft...

Weiterlesen

Der Verbandsrat des Paritätischen Gesamtverbandes hat in seiner Sitzung am 15.12.2017 das Positionspapier „Bedarfe vulnerabler Bevölkerungsgruppen im Katastrophenfall“ beschlossen. Mit diesem Papier wird auf die Bedarfe besonders schutz- und pflegebedürftiger Personengruppen bei Hochwasser-, Terror-...

Weiterlesen
26.04.2018 15:00
Die schriftliche Prüfung zum/zur Qualitäts-Assistent/in PQ-Sys® findet im Anschluss an den Basislehrgang PQ-Sys® statt. Sie setzt sich aus 20 Multiple-Choice-Fragen zusammen. Der Bearbeitungszeitraum beträgt 60 Min. Eine Zulassung für andere Teilnehmende ist möglich, sofern sie nachweislich vergleichbare Qualifikation nachweisen können. Die Einzelheiten regelt die Prüfungsordnung.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

02.05.2018 10:30
Zugänge zu schaffen, um Teilhabe an Gesellschaft und Arbeitsleben zu ermöglichen, ist eine Kernaufgabe sozialer Arbeit. Deutschland als Einwanderungsland braucht für eine gelingende Integration junger Menschen passgenaue Angebote der Sozialen Arbeit. Mit diesem Fachgespräch will der Paritätische am Beispiel der Gruppe der zugewanderten Yeziden diskutieren, welche Potentiale, Chancen und Hemmnisse für eine Integration bestehen, anhand von konkreten Angeboten und Erfahrungen sichtbare und unsichtbare Barrieren deutlich machen und hierüber zielgerichtete Anregungen für die Weiterentwicklung der Angebote Sozialer Arbeit geben.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

15.05.2018 21.06.2018
Ausbildung zur/zum Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB) - Der Zertifikatslehrgang im Paritätischen Qualitätssystem PQ-Sys® berücksichtigt speziell die rechtlichen Qualitätsanforderungen des Sozialbereichs. Sie lernen praxisorientiert und unter Anwendung verschiedener QM-Methoden die Einführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband