Zum Hauptinhalt springen
Logo: Digi-Dienstag

Digi-Dienstag im Februar: Zukunft von KI, Social-Media-Sprechstunde

Beim Digi-Dienstag am 20. Februar diskutieren wir miteinander, welche Auswirkungen der Boom rund um Künstliche Intelligenz für die Soziale Arbeit haben dürfte. Vormittags laden wir wie gewohnt zur Social-Media-Sprechstunde ein.

2024 werden wir den Digi-Dienstag abwechslungsreicher gestalten und stärker mit unseren anderen Workshopreihen zu Künstlicher Intelligenz sowie zu Social Media zusammenführen. Den Auftakt bilden folgende zwei Veranstaltungen:

9:00 bis 10:00 Social-Media-Sprechstunde (mit Matthias Galle)
Ein offenes Format zur gegenseitigen Beratung und zum Peer-Coaching unter Kolleg*innen. Das Team von #GleichImNetz steht für Eure Praxisfragen rund um Social Media zur Verfügung, diesmal zusammen mit dem Social-Media-Redakteur des Gesamtverbands Matthias Galle. Gemeinsam arbeiten wir uns Stück für Stück weiter ein und probieren auch mal was Neues aus.

14:00 bis 15:30 Uhr Reihe KI Kennenlernen: Unsere Zukunft mit KI – Auswirkungen auf die Soziale Arbeit
Seit etwas mehr als einem Jahr erleben wir einen gewaltigen Boom des Themas Künstliche Intelligenz. Maximilian Weiß, Digitalisierungsreferent beim Paritätischen Landesverband NRW, möchte gemeinsam mit Ihnen die Entwicklungen Revue passieren lassen und einordnen. Anschließend werfen wir einen Blick in die Glaskugel: Wie könnte unsere Zukunft mit KI aussehen? Welche Fähigkeiten benötigen wir dafür? Welche Auswirkungen und welche Herausforderungen könnten sich für die Soziale Arbeit ergeben? Wie können wir die Entwicklungen in unserem Sinne mitgestalten?

Die Zugangsdaten für diese Veranstaltungen erhalten Sie über das Anmeldeformular unten oder auf unserer Digi-Dienstag-Webseite. Dort finden sich auch Infos und Dateien zu vergangenen Digi-Dienstagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Mitwirkung!

Termin speichern