Veranstaltungsdetails

Achtsamkeit und Stressmanagement in der Führung

10.06.2020 12.06.2020
Anmeldefrist:
Onlineangebot

Preis: 139 Euro
Kontakt: Paritätische Akademie Berlin, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Gelassenheit und Stressresistenz – effektive (Selbst-)Führung auch in kritischen Situationen und bei hoher Arbeitsbelastung. Wahre Führung setzt innere Stärke voraus. Wir brauchen neben neuen Konzepten auch ein Werkzeug, um mit der zunehmenden Komplexität und stetig steigender Dynamik im Arbeitsleben umzugehen, um klar und handlungsorientiert zu agieren.

Wer eine anspruchsvolle Aufgabe hat, gerät auch immer wieder in stressige Situationen die schnelle Überlastung und Überforderung bedeuten können. Entscheidend ist, wie wir mit den vielfältigen Beanspruchungen des Alltags in der Praxis umgehen. Denn viel Stress entsteht durch unsere automatischen, unachtsamen Reaktionen auf das, was uns passiert. Achtsamkeit ermöglicht es Ihnen, automatische Stressreaktionen und stressverstärkende Verhaltensmuster frühzeitig zu erkennen und daraus auszusteigen. Wie findet man Gelassenheit, Stabilität, innere Ruhe, Balance und Zufriedenheit wieder? Darum geht es in dieser Reise, die auf Meditations- und Achtsamkeitsübungen aus der Weisheitslehre Yoga basiert.

Kursleitung: Dr. Jörg Sander
Buchungsnummer: 0212015
Datum: 10.06.20 und 12.06.20
Dauer: 16.00-18.00 und 14.00-16.00
Preis: Für Mitglieder 139,- €, sonst 169,- €

Anmeldung unter folgendem Öffnet externen Link in neuem FensterLink 


S
U
B
M
E
N
Ü