Veranstaltungsdetails

BEREITS AUSGEBUCHT: Arbeitgebertagung im Paritätischen

20.01.2021 09:00 - 17:00
Anmeldefrist:
12.12.2020
Onlineangebot

Preis: 80 Euro (Mitglieder) 100 Euro (Nichtmitglieder)
Kontakt: Gudrun Schulz, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Der Paritätische Gesamtverband lädt gemeinsam mit den Paritätischen Arbeitgeberverbänden PATT und PTG zur Arbeitgebertagung 2021 ein. Aufgrund der weiterhin pandemischen Lage findet die Veranstaltung als Zoom-Konferenz digital statt. Wir freuen uns, Ihnen so die Gelegenheit zu bieten, Ihre Fragen zu stellen, Diskussionsbeiträge zu leisten und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Schwerpunkte der Tagung werden zum einen die Bemühungen um die fortschreitende Tarifbindung und -entwicklung in Paritätischen Einrichtungen sein. Was kann oder muss getan werden, um den Aufbau tarifvertraglicher Strukturen im Paritätischen trotz Pandemie weiter voranzutreiben? Vertreter*innen der Arbeitgeberverbände und Mitgliedsorganisationen werden zum Stand der Dinge, ihren Erfahrungen sowie Perspektiven berichten. Ergänzend wird ein Workshop zu den rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen der Refinanzierung angeboten.
 
Zum anderen werden wir uns in einem rechtspolitischen Teil aktuellen gesetzgeberischen Initiativen zuwenden, die Bedeutung für Paritätische Einrichtungen haben können. Insbesondere die Bemühungen um allgemeinverbindliche Arbeitsbedingungen in der Pflege, die Regelung mobiler Arbeitsformen und die Umsetzung des bekannten EuGH-Urteils zur Arbeitszeiterfassung kommen dabei zur Sprache.

Den Veranstaltungsflyer mit dem Programm finden Sie Dateidownload startenhier.

Das Registrierungsformular kann nicht angezeigt werden - mögliche Gründe: Start-Datum der Veranstaltung ist bereits erreicht, Anmeldefrist oder max. Anzahl Teilnehmer überschritten.

S
U
B
M
E
N
Ü