Veranstaltungsdetails

Fachberatung als Motor der Professionalisierung?! Ein Fachgespräch des Paritätischen Gesamtverbandes über aktuelle Entwicklungen in der Kindertagesbetreuung

16.10.2019 10:00 - 16:30
Anmeldefrist:
30.08.2019
Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Ziegelstraße 30
10117 Berlin
Anfahrt
Preis: Kostenlos
Kontakt: Mandy Gänsel, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Fachberatung wird einerseits als universales Angebot und Garant für die Qualität der Kindertagesbetreuung gehandelt, andererseits ist sie vielerorts weder strukturell sinnvoll angebunden noch finanziell hinreichend ausgestattet. Dieser Widerspruch erschwert es, die enormen Potenziale von Fachberatung zur Geltung zu bringen.

Denn unter geeigneten Rahmenbedingungen kann Fachberatung einen entscheidenden Unterschied machen und erheblich zur Professionalisierung des gesamten Feldes der Kindertagesbetreuung beitragen.

Das gilt besonders unter den gegenwärtigen gesellschaftlichen Herausforderungen sozialer Ungleichheit und demokratiefeindlicher Einstellungen in Teilen der Elternschaft. Gleichzeitig wachsen die Erwartungen an die Professionalität in der Kindertagesbetreuung in gleichem Maße wie die Aufgaben in verschiedenen Bildungsbereichen.

Vor diesem Hintergrund sieht es der Paritätische Gesamtverband als notwendig an, den Austausch über die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen und Entwicklungen im Bereich der Fachberatung anzuregen um Verbesserungen in der Bundes- und Landespolitik zu erreichen.

Leitet Herunterladen der Datei einHier können Sie das Programm herunterladen (PDF).

Leitet Herunterladen der Datei einHier geht's zum Anmeldeformular (Word).

Die Veranstaltung ist kostenlos. Reisekosten können nicht übernommen werden. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Verantwortlich für inhaltliche Rückfragen: Niels Espenhorst, Referent für Kindertageseinrichtungen, Der Paritätische Gesamtverband, Tel.: 030 - 24636-445, E-Mail: kifa(at)paritaet.org

Verantwortlich für die Veranstaltungsorganisation: Mandy Gänsel, Der Paritätische Gesamtverband, Tel.: 030 - 24636-476, Telefax: 030 - 24636-140, E-Mail: kifa(at)paritaet.org

 

 

 

S
U
B
M
E
N
Ü