Veranstaltungsdetails

Fachtagswoche - Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt – ein Thema für den pädagogischen Berufsalltag

16.03.2021 15:00 - 16:30
Anmeldefrist:
12.03.2021
Onlineangebot

Preis: Kostenlos
Kontakt: Kristin Napieralla, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

In unserer Gesellschaft sind vielfältige Lebens - und Familienformen Alltag. Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transidente und Intersexuelle (LSNTI) sind Teil dieser Vielfalt. Allerdings erwarten Familie und Freundeskreis in der Regel eine heterosexuelle Entwicklung . Gleiches gilt für Ausbildung und Arbeitsplatz . Hier beginnt die Aufgabe von Familien und Jugendliche unterstützenden Einrichtungen, denn immer noch erleben Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transidente und Intersexuelle Diskriminierung , etwa in Schulen, Jugendzentren oder im Berufsleben.

Vincent Maron, Landeskoordinator des Bildungsprojektes SCHLAU RLP (www.schlau-rlp.de)
und Sozialarbeiter im queeren Zentrum SCHMIT -Z e.V. aus Trier wird Ihnen mithilfe eines
Inputs die wichtigsten Begrifflichkeiten und Fakten rund um queeren Vielfalt präsentieren .
Mithilfe von Handlungsmöglichkeiten aus der Berufspraxis wird im Anschluss eine offene
Diskussions- und Austauschrunde stattfinden.

Referent:
Vincent Maron, SCHLAU RLPc/O QueerNet RLP e.V.


+++ Es werden auf dieser Veranstaltung keine Video- oder Fotoaufnahmen gemacht, auch wenn Sie unter unseren AGB´s solch einen Hinweis finden. Dies nur zur Information für Sie. +++

Das Registrierungsformular kann nicht angezeigt werden - mögliche Gründe: Start-Datum der Veranstaltung ist bereits erreicht, Anmeldefrist oder max. Anzahl Teilnehmer überschritten.

S
U
B
M
E
N
Ü