Veranstaltungsdetails

Inforeihe Kinder, Jugend und Familie 2021 - Schwangerschaftsberatung unter Covid-19-Bedingungen: Erste Studienergebnisse

30.03.2021 10:00 - 11:30
Anmeldefrist:
26.03.2021
Onlineangebot

Preis: Kostenlos
Kontakt: Katrin Frank, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Zwangsläufig hat Covid-19 auch die Praxis der Schwangerschaftsberatung massiv beeinflusst und verändert. In einer ersten Erhebungswelle wurden im September 2020 mit Unterstützung der BZgA Fachkräfte der Schwangerschaftsberatung zu ihren Erfahrungen mit Beratung unter Pandemiebedingungen in einem Online-Fragebogen befragt. Ergänzt wurde der Fragebogen durch qualitative Interviews mit Berater*innen.

Katja Krolzik-Matthei und Sabine Wienholz, Mitarbeiter*innen im Forschungsteam, stellen erste zentrale Ergebnisse vor und stehen für Diskussionen zur Verfügung.

Anmeldung: Wenn Sie an dieser Online-Veranstaltung (per Zoom) teilnehmen möchten, bitten wir Sie um Anmeldung bis zum Freitag, den 26. März 2021. Für die Teilnahme an der Fachveranstaltung werden keine Beiträge erhoben.
Die Einwahldaten gehen den Teilnehmer*innen nach Anmeldeschluss zu.  


Verantwortlich für inhaltliche Rückfragen:
Katrin Frank, Referentin für Familienhilfe/- politik, Frauen und Frühe Hilfen,
Der Paritätische Gesamtverband
Tel.: 030 24636-465
E-Mail: faf@paritaet.org

Verantwortlich für die Veranstaltungsorganisation:
Stefanie Sachse, Der Paritätische Gesamtverband
Tel.: 030 24636-323
E-Mail: stefanie.sachse@paritaet.org


Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Das Registrierungsformular kann nicht angezeigt werden - mögliche Gründe: Start-Datum der Veranstaltung ist bereits erreicht, Anmeldefrist oder max. Anzahl Teilnehmer überschritten.

S
U
B
M
E
N
Ü