Veranstaltungsdetails

Online Zertifikatslehrgang „Grundlagen Qualitätsmanagement PQ-Sys®“

22.10.2021 01.12.2021
Anmeldefrist:
Online

Preis: 1095 Euro
Kontakt: Paritätische Akademie Süd- Beatrice Schüll, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Der Zertifikatslehrgang PQ-Sys® wendet sich an Interessierte Fachkräfte, auch ohne Vorkenntnisse im Qualitätsmanagement und (zukünftige) Führungskräfte, die sich aktiv am Aufbau des Qualitätsmanagement-Systems beteiligen möchten.

In diesem modular aufgebauten Lehrgang lernen Sie Grundlagen des speziell auf die Soziale Arbeit ausgerichteten Qualitätsmanagements kennen. In drei Modulen im Umfang von 40 Unterrichtsstunden (Präsenz- und Selbstlerneinheiten) erfahren Sie die praxisnahe Umsetzung. Dabei wenden Sie ausgewählte Qualitätsmanagement-Methoden sowie Auszüge aus dem Qualitäts-Check PQ-Sys® an.

Dieser Lehrgang ist der erste Teil der Ausbildung zur/zum Qualitätsmanagement-Beauftragten PQ-Sys®. Er orientiert sich am europäischen Leitfaden zur Zertifizierung von Qualitätsmanagement-Fachpersonal der European Organization for Quality (EOQ).

Dozent*in:               Josef Schwellinger, Diplom-Pädagoge mit dem Schwerpunkt Betriebs- und                                                Führungspädagogik, ZRM®-Trainer, Auditor für Qualitätsmanagementsysteme,                                          Arbeitserzieher
Kontakt:                  Beatrice Schüll, Geschäftsführerin, schuell@akademiesued.org, 0711 286976-01

Kursnr:                    MII.03.000
Daten:                     22.+18.10, 18.+24.11.2021 (je 9-17 Uhr), am 1. Dezember 2021 (9-13 Uhr)
Anmeldeschluss:     8. Oktober 2021
Kosten:                    1.095,- € für Mitglieder, sonst 1.290,- €

Anmeldung unter folgendemÖffnet externen Link in neuem Fenster Link

In diesem Online Seminar werden unterschiedliche Tools und Methoden sinnvoll und abwechslungsreich kombiniert, damit ein effektives Lernen stattfinden kann.

Inhalte und Methoden:

  • Einführung in das Qualitätsmanagement und das PQ-Sys®
  • Führungsaufgaben im Qualitätsmanagement
  • Orientierung an Nutzern/innen und weiteren Interessengruppen
  • Qualitätsrelevante rechtliche und fachliche Grundlagen
  • Leitbild, Qualitätspolitik, -ziele und Strategie, Konzeption
  • Organisationsstruktur, Rollen und Beteiligung im Qualitätsmanagement
  • Grundlagen Prozessmanagement
  • Projekt Qualitätsmanagement einführen und weiterentwickeln
  • Grundlegende Konzepte und Grundsätze des QM-Systems nach DIN EN ISO 9000:2015
  • Einführung in die DIN EN ISO 9001:2015
  • Vortrag, fachlicher Austausch und praktische Übungen mit div. Methoden, u. a. Visualisierung, Präsentationstechniken, Darstellung und Steuerung von Prozessen.
  • Aufbau der Seminarreihe: Die Module dieser Gesamtreihe können auch einzeln gebucht werden. Für weitere Informationen zu den Zielen und Inhalten im Detail klicken Sie bitte auf die einzelnen Modultitel.

Modul 1: Einführung in das Qualitätsmanagement
Modul 2: Werte, Rollen im QM Prozessmanagement
Modul 3: Überblick zur DIN EN ISO 9000 und 9001

Zielgruppe: Interessierte Fachkräfte, auch ohne Vorkenntnisse im Qualitätsmanagement und (zukünftige) Führungskräfte. Die schriftliche Prüfung zum/zur Qualitäts-Assistent*in PQ-Sys® findet im Anschluss an den Zertifikatslehrgang Grundlagen Qualitätsmanagement PQ-Sys® statt.

Prüfung zum/zur Qualitäts-Assistent*in PQ-Sys® (optional)

In der Prüfung sind 20 Multiple-Choice-Fragen innerhalb von 60 Minuten zu beantworten. Die Prüfungsinhalte sind in der Prüfungsordnung PQ-Sys® verbindlich geregelt. Eine Zulassung für andere Teilnehmende ist möglich, sofern sie vergleichbare Qualifikationen nachweisen können.

Ihr Nutzen:
Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat mit dem qualifizierten Abschluss Qualitäts-Assistent*in PQ-Sys®.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die unterstützend bei der Einführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements wirken und den qualifizierten QM-Abschluss anstreben.

Prüfungstermin:                15.12.2021, 09:00 - 10:00 Uhr
Termin für Probeprüfung:  07.12.2021, 16:00 - 16:30 Uhr

Preis:                                 135,- €/Person 

S
U
B
M
E
N
Ü