Verbandsinterne Veranstaltungen

29.09.2020 16:00
Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Referentin: Saide Sesín-Martinez, Beraterin bei der Interkulturellen Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsheirat – LÂLE in der IKB e.V. Hamburg.

30.09.2020 10:00
Die Bildungskonferenz XV. ist für die Mitglieder der Bildungsplattform bestimmt.

30.09.2020 15:00

01.10.2020 02.10.2020
Im diesjährigen Online-Fachgespräch soll es zum einen um die während des Lockdowns gemachten Erfahrungen in der Arbeit der Psychosozialen Zentren gehen, zum anderen möchten wir uns darüber austauschen, welche Erfahrungen in den letzten 15 Monaten nach Inkrafttreten des sog. Migrationspaketes gemacht wurden. Auch die aktuellen Entwicklungen im Bundesmittelprogramm des BMFSFJ und der gemeinsamer kollegiale Fachaustausch zu weiteren aktuellen Themen sind Teil des Fachgesprächs.

07.10.2020 10:00
Die aktuelle Rechtslage rund um die Eindämmungsmaßnahmen in der Corona-Krise ermöglicht sukzessive eine Rückkehr zum Regelbetrieb der Migrations- und Flüchtlingsberatungsstellen. Diese muss jedoch zwingend begleitet werden von Konzepten zum Infektionsschutz, um auch bei weiterer Öffnung der Angebote und einem vielfältigeren Kontaktgeschehen keine unnötigen Risiken einzugehen. Die Infektionsschutzmaßnahmen müssen dabei in hohem Maße individuell auf die Situation vor Ort zugeschnitten werden – die eine und einzig richtige Lösung gibt es nicht. Das Seminar soll Fach- und Führungskräfte in der Migrations- und Flüchtlingssozialarbeit dabei unterstützen, die Ansteckungsgefahr in der Beratungssituation für alle Beteiligten (i.d.R. Ratsuchende, , Berater*in und ggf.Sprachmittler*in) zu minimieren.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

07.10.2020 08.10.2020
Der AK ist nur für die Mitglieder des AK Behindertenhilfe und Soziale Psychiatrie.
  Ort: Centre Monbijou

13.10.2020 14.10.2020
Der AK ist nur für Mitglieder des Arbeitskreises Selbsthilfe.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

Bitte beachten Sie

Die hier aufgelisteten Veranstaltungen haben einen verbandsinternen Charakter. Sie richten sich an eine eingegrenzte Teilnehmerschaft. Eine allgemeine, öffentliche Anmeldung zu diesen Veranstaltungen ist nicht möglich.

S
U
B
M
E
N
Ü