BUND-Schreibwerkstatt: Ideen für eine zukunftsfähige Wirtschaft und Gesellschaft

Der Bund für Umwelt und Naturschutz sucht Interessierte für eine digitale Schreibwerkstatt zur sozial-ökologischen Wende.

Wie wollen wir in Zukunft leben? Wie gestalten wir die Wirtschaft so um, das die Grenzen unseres Planeten geachtet werden? Wie sieht eine Postwachstumsgesellschaft konkret aus? Wie arbeiten wir in einer Postwachstumsgesellschaft? Wie bauen wir das Finanzsystem um? Und wie können wir durch neue Formen der Demokratie im Rahmen einer sozial-ökologischen Transformation aktuelle Machtverhältnisse überwinden?

Diesen und weiteren Fragen widmet sich eine digitale Schreibwerkstatt des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), zu der ausdrücklich auch Interessierte aus dem Sozialbereich eingeladen sind. Weitere Informationen zur Schreibwerkstatt gibt es im angehängten PDF oder unter www.bund.net/schreibwerkstatt. Interessierte können sich noch bis zum 23. August bewerben.

BUND_Aufruf_Digitale_Schreibwerkstatt.pdfBUND_Aufruf_Digitale_Schreibwerkstatt.pdf


Unsere nächste Veranstaltung

30.11.2020 14:00
Seit Beginn der Corona-Pandemie finden an Schulen immer weniger sexualpädagogische Veranstaltungen statt. Aber auch in den Zeiten von social distancing (womit oft eher ein physical distancing gemeint ist) spielt das Thema Sexualität in all seinen Facetten eine wichtige Rolle für Jugendliche.
  Ort: Onlineangebot

48 Stunden Vielfalt ohne Alternative!

S
U
B
M
E
N
Ü