• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

02.12.16
Menschen mit Behinderung

Bundesteilhabegesetz und drittes Pflegestärkungsgesetz

Der Bundestag hat am 1.12.2016 in 2. und 3. Lesung das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (BTHG)...

02.12.16
Menschen mit Behinderung

Barrierefreiheit: Gemeinsame Erklärung

Gemeinsame Erklärung für ein barrierefreies Deutschland anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember.

01.12.16
Pflege, Altenhilfe

Änderung des Gemeinsamen Rundschreibens des GKV- Spitzenverbandes und der Verbände der Pflegekassen auf Bundesebene aufgrund des Inkrafttretens des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes zum 01.01.2017 (Stand 26. April 2016)

Mit dem Zweiten Pflegestärkungsgesetzes wird ein Systemwechsel vollzogen, der wesentliche Änderungen der Leistungsansprüche in der sozialen...

09.12.10 Alter: 6 Jahr(e)

Praxisratgeber gemeinnützige GmbH

Kategorie: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Sozialwirtschaft, Fachkräftegewinnung, Fachkräftegewinnung, Personalwesen, Qualitätsmanagement, Organisation, Leistungsentgelte, Vereinsrecht

Von: Martin Wisskirchen

Im Walhalla Fachverlag ist zum Dezember 2010 der "Praxisratgeber gemeinnützige GmbH" von Dr. Ulla Engler und Werner Hesse erschienen.

Nach dem Vorbild des beliebten Praxisratgebers Vereinsrecht zeichnet er sich durch seine Nähe zur täglichen Arbeit aus. Er ist zur Unterstützung aller gedacht, die eine gemeinnützige GmbH gründen oder die Geschäftsführung einer solchen übernehmen möchten.

Neben einem Muster-Gesellschaftsvertrag mit praktischen Erläuterungen enthält der Ratgeber Ausführungen zu allen wichtigen Fragen, die sich typischerweise im Alltag einer gemeinnützigen GmbH stellen. Hinzu gehören u. a. die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern, Steuern und Steuervergünstigungen, Spenden und Sponsoring, Rechnungswesen und Buchführung und Insolvenz. Zudem behandelt der Praxisratgeber die Ausgliederung einer gemeinnützigen GmbH aus einem Verein und die damit verbundenen arbeits- und steuerrechtlichen Fragen sowie die Gründung einer gemeinnützigen Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) mit einem Stammkapital von 1 Euro.

Die Hinweise und Erläuterungen werden durch die einschlägigen Gesetzestexte, Verwaltungserlasse und Musterformulare im Anhang ergänzt.

Der Praxisratgeber ist zum Preis von 9,95 € im Buchhandel oder unter www.walhalla.de erhältlich.