Neu

Neue Pflegeausbildungen: BIBB veröffentlicht Empfehlungen für Kooperationsverträge.

Ab sofort stehen online auf den Internetseiten des BIBB unter lit.bibb.de/vufind/Record/DS-183668 Empfehlungen für Kooperationsverträge in den neuen Pflegeausbildungen zur Verfügung. Sie können kostenfrei abgerufen werden. Die Veröffentlichung finden Sie auch in dieser Fachinformation als Anhang.

Kooperationsverträge bilden die Grundlage zur Durchführung der neuen Pflegeausbildungen. In ihnen werden sowohl organisatorische als auch Regelungen zur Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen Ausbildung vereinbart. Die vorliegende Veröffentlichung soll den an der Ausbildung beteiligten Kooperationspartnern auf Bundesebene Orientierung für die Ausgestaltung eigener Vertragswerke bieten und beinhaltet sowohl erklärende Textelemente als auch konkrete Formulierungshilfen für Kooperationen zwischen

  • Träger der praktischen Ausbildung und Pflegeschule,
  • Träger der praktischen Ausbildung und weitere an der praktischen Ausbildung beteiligte Einrichtung,
  • Träger der praktischen Ausbildung und weitere Einrichtung, die zugleich Träger der praktischen Ausbildung in Bezug auf eigene Auszubildende ist,
  • Partnern im Ausbildungsverbund.



Da die in den Empfehlungen vorhandenen Formulierungsvorschläge noch keine Musterverträge darstellen, die einfach und schnell in der Praxis Anwendung finden können, sind noch weitere Aktivitäten erforderlich, über die der Paritätische zeitnah informieren wird.
Kooperationsvertraege_Pflegeausbildung.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü