• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Mitgliedsorganisationen des PARITÄTISCHEN  sind in allen Feldern der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Sie unterhalten ca. 6.700 Einrichtungen. Die zentralen Handlungsfelder der Kinder- und Jugendhilfe sind: Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und erzieherischer Jugendschutz; die Förderung der Erziehung in der Familie; die Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege; die Hilfen zur Erziehung und die Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche.

Freitag 17. Mai 2013

Vorankündigung Fachtagung - ?Voneinander lernen - Jugendsozialarbeit und ESF: gelungene Beispiele aus den Bundesländern" - 8. Juli 2013, Dresden

Kategorie: Jugendsozialarbeit

Bei der Erarbeitung und Umsetzung von Förderinstrumenten für die Jugendsozialarbeit kann der Blick über den Tellerrand in andere Bundesländer Impulse für die eigene Praxis setzen - Wie sehen erfolgreiche Förderkonzepte aus? Was...weiterlesen »


Freitag 17. Mai 2013

Fachtagung "Jugendsozialarbeit und Betriebe engagieren sich - Ausbildung begleiten - Abbrüche vermeiden", 20.06.2013 in Berlin

Kategorie: Jugendsozialarbeit

Immer mehr Jugendliche brauchen fachliche Hilfe, um eine Ausbildung erfolgreich bewältigen zu können - Immer mehr Unternehmen und Betriebe signalisieren Unterstützungsbedarf bei der Ausbildung von Jugendlichen.weiterlesen »


Freitag 17. Mai 2013

Fachtagung "Jugendsozialarbeit und Betriebe engagieren sich - Ausbildung begleiten - Abbrüche vermeiden", 20.06.2013 in Berlin

Kategorie: Jugendsozialarbeit

Immer mehr Jugendliche brauchen fachliche Hilfe, um eine Ausbildung erfolgreich bewältigen zu können - Immer mehr Unternehmen und Betriebe signalisieren Unterstützungsbedarf bei der Ausbildung von Jugendlichen.weiterlesen »


Mittwoch 08. Mai 2013

Bundesrat stimmt Entwurf zur neuen Beschäftigungsverordnung in seiner Sitzung vom 03. Mai 2013 nur mit Änderungen zu

Kategorie: Fachkräftegewinnung, Arbeitslosigkeit, Migrationssozialarbeit

Mit der Änderung der BeschVO möchte die Bundesregierung durch gezielte Zuwanderung den Fachkräftenachwuchs in Deutschland sichern und öffnet erstmals den deutschen Arbeitsmarkt auch für Absolventen von Ausbildungsberufen aus...weiterlesen »


Mittwoch 08. Mai 2013

Bundesrat stimmt Entwurf zur neuen Beschäftigungsverordnung in seiner Sitzung vom 03. Mai 2013 nur mit Änderungen zu

Kategorie: Fachkräftegewinnung, Arbeitslosigkeit, Migrationssozialarbeit

Mit der Änderung der BeschVO möchte die Bundesregierung durch gezielte Zuwanderung den Fachkräftenachwuchs in Deutschland sichern und öffnet erstmals den deutschen Arbeitsmarkt auch für Absolventen von Ausbildungsberufen aus...weiterlesen »


Montag 06. Mai 2013

SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine "2. Chance auf Berufsausbildung" ein

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Jugendsozialarbeit

Mit einem aktuellen Antrag im Deutschen Bundestag wirbt die SPD-Bundestagsfraktion für ein Sofortprogramm zur nachträglichen Berufsausbildung von jungen Erwachsenen im Alter von 25-35 Jahren, die bislang ohne Berufsabschluss...weiterlesen »


Montag 06. Mai 2013

SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine "2. Chance auf Berufsausbildung" ein

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Jugendsozialarbeit

Mit einem aktuellen Antrag im Deutschen Bundestag wirbt die SPD-Bundestagsfraktion für ein Sofortprogramm zur nachträglichen Berufsausbildung von jungen Erwachsenen im Alter von 25-35 Jahren, die bislang ohne Berufsabschluss...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 64 bis 70 von 1371