Fachinformationen Gesundheit, Teilhabe und Pflege

Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April, der dieses Jahr unter dem Motto "Universal Health Coverage" steht, fordert die Bundesarbeitsgruppe Gesundheit/Illegalität (BAG), die Gesundheitsversorgung von Menschen ohne Papiere dringend zu verbessern. Der Staat komme seiner Pflicht nicht nach, mit...

Weiterlesen

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: "Wartezeiten für psychisch erkrankte Menschen"

Weiterlesen

Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) hat die Zuwendungen seiner Mitgliedsorganisationen an Patientenorganisationen im Internet veröffentlicht.

Weiterlesen

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat bereits im Oktober 2017 die Erstfassung einer neuen Richtlinie zur Verhütung von Zahnerkrankungen bei Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen beschlossen, die am 1. Juli 2018 in Kraft tritt (Richtlinie nach § 22a SGB V).

Weiterlesen

Die BAGüS hat den Kennzahlenvergleich im Bereich der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung nach dem SGB XII für das Jahr 2016 vorgelegt und die zentralen Ergebnisse zusammengefasst.

Weiterlesen

Die Qualitätsprüfungs-Richtlinien Häusliche Krankenpflege sowie die Anpassungen der Qualitätsprüfungs-Richtlinien sind seit dem 01.01.2018 in Kraft. Zur besseren Übersicht über die Änderungen hat das Referat Altenhilfe und Pflege eine Synopse erstellt.

Weiterlesen

Gemeinsamer Aufruf zur Bündelung der Stimmen der Zivilgesellschaft im Rahmen der zweiten Staatenprüfung von Deutschland zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention vom Deutschen Behindertenrat (DBR), der BAG Freie Wohlfahrtspflege (BAGFW), den Fachverbände für Menschen mit Behinderung und der...

Weiterlesen

Bei der zentralen verbandlichen Veranstaltung am 19. und 20. April 2018 in Potsdam zur Paritätischen Jahreskampagne dreht sich alles um die Durchsetzung, den Schutz und die Wahrung insbesondere auch sozialer Menschenrechte.

Weiterlesen

Das Motto zum diesjährigen Weltautismustag am 2. April lautet: Gemeinsam Barrieren aufbrechen für Autismus - Teilhabeschranken abbauen!

Weiterlesen

Die Bundestagsfraktion der Partei Die Linke fordert in einem Antrag (Nr. 19/1342) die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf vorzulegen, der auch die Privatwirtschaft zur Schaffung von Barrierefreiheit verpflichtet.

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü