Neuer Rahmenvertrag mit Hertz // Autovermietung

Bei Hertz erhalten Sie als Mitglied des Paritätischen und als Mitarbeiter privat besonders günstige Mietwagen-Konditionen

Hertz - bringt Sie an Ihr Ziel

Mit 300 Vermietstationen in Deutschland und über 11.500 Stationen weltweit ist Hertz immer da, wo Sie sie brauchen. Mit zahlreichen Zusatzprodukten und Services bedient Hertz Ihre persönlichen Mobilitätswünsche - egal ob Sie ein Hertz-Connect-Kommuikationsgerät, ein NeverLost-Navigationsgerät, einen mobilen WiFi-Hotspot oder ein Fahrzeug der Hertz-Collection mit Modellgarantie suchen.

Mit dem kostenlosen Prämienprogramm Hertz Gold Plus Rewards wird Ihre Mietwagenreservierung so einfach, schnell und lohnenswert wie noch nie! Melden Sie sich hier zu Gold Plus Rewards an und genießen Sie auf der ganzen Welt einen besonderen Service und einzigartige Vorteile:
·\tKein Anstehen. Gelangen Sie an den wichtigsten Flughäfen der Welt nonstop zu Ihrem Mietwagen. Der Schlüssel steckt im Zündschloss und der Mietvertrag liegt vorbereitet im Fahrzeug. Sie zeigen nur Ihren Führerschein und sind auf dem Weg.
·\tMietwagen sofort finden. Mit Carfirmation™ erhalten Sie vor Ihrer Ankunft eine E-Mail mit dem Modell Ihres Mietwagens und der Parkplatznummer, so dass Sie Ihr Fahrzeug sofort finden.
·\tSchnelle Fahrzeugrückgabe. Profitieren Sie von schneller Mietwagenrückgabe mit Instant Return.
·\tPunkte sammeln. Sammeln Sie bei jeder Anmietung Gold Plus Rewards Punkte, die Sie z.B. für kostenlose Prämienmiettage einlösen können. Zu den Einlösemöglichkeiten.
·\tKostenloser Zusatzfahrer. Sie können ohne Aufpreis einen weiteren Fahrer eintragen lassen, wenn es sich dabei um den Ehepartner oder eingetragenen Lebenspartner handelt.
·\tRabatte auf Kindersitze. Als Gold Plus Rewards Mitglied erhalten Sie 25 % Rabatt auf Kindersitze.

Kontakt:
Hertz Autovermietung GmbH
Ludwig-Erhard-Straße 12, 65760 Eschborn


Ihr Einkaufsvorteil: Mitglieder und Mitarbeiter privat erhalten durch den Rahmenvertrag einen Sonderrabatt. Infos finden Sie in unserer Online Datenbank.


Unsere nächste Veranstaltung

29.05.2018 10:30
Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, die damit auch in Deutschland unmittelbar gilt. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung hat Auswirkungen auf alle Bereiche der Gesellschaft in denen personenbezogenen Daten erhoben und genutzt werden. Daher muss sich auch die Selbsthilfe auf die neue Rechtslage einstellen und prüfen, welche Auswirkungen die Verordnung auf die Arbeit der Selbsthilfeorganisationen und Selbsthilfekontaktstellen und auf den Umgang mit Daten in Selbsthilfegruppen hat.
  Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus

S
U
B
M
E
N
Ü