Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums zur Kinder- und Jugendarbeit

Anlässlich des 15. Kinder- und Jugendberichts und aktueller Daten, beleuchtet die anhängende Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums grundlegende Entwicklungen im heterogenen Feld der Kinder- und Jugendarbeit, benennt zentrale Spannungsfelder und gibt Handlungsempfehlungen für politische und administrative Verantwortliche, Träger, Einrichtungen und Verbände.


Unsere nächste Veranstaltung

29.05.2018 10:30
Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, die damit auch in Deutschland unmittelbar gilt. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung hat Auswirkungen auf alle Bereiche der Gesellschaft in denen personenbezogenen Daten erhoben und genutzt werden. Daher muss sich auch die Selbsthilfe auf die neue Rechtslage einstellen und prüfen, welche Auswirkungen die Verordnung auf die Arbeit der Selbsthilfeorganisationen und Selbsthilfekontaktstellen und auf den Umgang mit Daten in Selbsthilfegruppen hat.
  Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus

S
U
B
M
E
N
Ü