• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

29.09.16
Altenhilfe, Chronische Erkrankungen, Krankenhäuser

Ab 01. Oktober: Anspruch auf Medikationsplan

Ab 01. Oktober 2016 haben Patientinnen und Patienten Anspruch auf einen Medikationsplan, wenn sie mindestens drei verordnete Medikamente gleichzeitig...

26.09.16
Psychiatrie, Krankenhäuser

Öffentliche Anhörung zur Weiterentwicklung der Versorgung und Vergütung psychiatrischer und psychosomatischer Leistungen (PsychVVG)

Am 26.09.16 fand die öffentliche Anhörung zur Weiterentwicklung des Psych-Entgeltsystems im Gesundheitsausschuss des Bundestages statt. Mit dem...

23.09.16
Gewalt gegen Frauen, Frauenhäuser, Flüchtlingsarbeit, Migrationssozialarbeit

Empowerment von geflüchteten Frauen: Fachtagung am 23. September 2016, 10:30-18:00 Uhr, in Berlin

Pressemeldung der Frauenhauskoordinierung vom 23.09.2016

16.02.16 Alter: 226 Tag(e)

Terminhinweis: Armutsbericht 2016 - Pressekonferenz am 23. Februar 2016

Kategorie: Pressemeldung

Von: Gwendolyn Stilling

Presseeinladung vom 16.02.2016

Einladung an Medienvertreterinnen und Medienvertreter

Armutsbericht 2016: Verbände legen Studie zur Entwicklung der Armut in Deutschland vor.

Der diesjährige Bericht zur Armutsentwicklung in Deutschland des Paritätischen Gesamtverbandes erscheint unter Mitherausgeberschaft von acht weiteren Verbänden. Die Pressekonferenz anlässlich der Präsentation des Armutsberichts 2016 findet statt

am Dienstag, 23. Februar 2016, 10 Uhr

im Hotel Albrechtshof,
Albrechtstraße 8, 10117 Berlin (Mitte),
Raum „Jochen Klepper“.

Podiumsteilnehmende sind:

  • Dr. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes
  • Thomas Krüger, Präsident des Deutschen Kinderhilfswerks
  • Dr. Wolfram Friedersdorff, Präsident des Volkssolidarität Bundesverbandes
  • Werena Rosenke, stv. Geschäftsführerin der BAG Wohnungslosenhilfe
  • Günter Burkhardt, Geschäftsführer von Pro Asyl

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung an pr(at)paritaet.org.