Fachinformationen Migration und Flucht

Das Forum der Migant*innen im Paritätischen und der Paritätische Gesamtverband haben in einem gemeinsamen Schreiben einen Maßnahmenkatalog zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus vorgelegt

Weiterlesen

Geflüchtete Frauen sind in Deutschland mit spezifischen Lebensbedingungen und Herausforderungen im Aufnahme- und Integrationsprozess konfrontiert. Noch immer gibt es erhebliche Lücken und Benachteiligungen beim Zugang zu ihren Rechten, zu Bildung, Arbeit, Gesundheit und gesellschaftlicher Teilhabe....

Weiterlesen

Nach dem Sozialschutzpaket I vom 27. März 2020 ist überwiegend am 29. Mai 2020 das Sozialschutzpaket in Kraft getreten.

Weiterlesen

Die Verbände der BAGFW fordern die Schaffung einer übergreifenden gesetzlichen Grundlage im SGB I und SGB X für Sprachmittlung im Rahmen der Beantragung und Ausführung von Sozialleistungen.

Weiterlesen

Im Mai 2019 hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) die EU-Mitgliedsstaaten aufgefordert, die Arbeitgeber zu verpflichten, ein objektives, verlässliches und zugängliches System einzurichten, mit dem die von einem jeden Arbeitnehmer geleistete tägliche Arbeitszeit gemessen werden kann....

Weiterlesen

Die ADS stellt erstmalig ihren Jahresbericht vor

Weiterlesen

Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni 2020 sind laut UNHCR weltweit mehr als 79,5 Millionen Menschen auf der Flucht – und somit fast 9 Millionen mehr als noch vor einem Jahr. Von den 29,6 Millionen Flüchtlingen, die gezwungen waren, ihr Land zu verlassen, leben nicht einmal 10% in Europa, während 85%...

Weiterlesen

Die Grundlage für die Verordnung hat der Gesetzgeber im Zweiten Bevölkerungsschutz gelegt. Die Verordnung definiert in welchen Fällen die Krankenkassen für die Tests auf das Coronavirus auch bei Personen, die keine Symptome aufweisen oder nicht GKV versichert sind, aufkommen müssen. Ziel der...

Weiterlesen

Im Zuge erster Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie streben Arbeitnehmer*innen verstärkt an ihre Arbeitsplätze in den Betrieben zurück. Darunter befinden sich auch solche, die nach Angaben des Robert Koch-Instituts, z. B. aufgrund ihres Alters und/oder Vorerkrankungen,...

Weiterlesen

Durch die Corona-Pandemie befinden sich aktuell viele Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit in einer besonders schwierigen Situation: zum Beispiel haben Arbeitnehmer*innen ihre Arbeitsstellen und somit ihren Aufenthaltsstatus verloren; Menschen, die einen vorübergehenden Aufenthalt in...

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü