• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Rund 100 bundesweit tätige Selbsthilfeorganisationen und mehr als 3.000 Selbsthilfegruppen für chronisch kranke und behinderte Menschen, die den Landesverbänden angeschlossen sind, zeigen: Die gesundheitsbezogene Selbsthilfe hat im PARITÄTISCHEN einen hohen Stellenwert. Unter dem Dach des Verbandes engagieren sich zudem eine Vielzahl von Mitgliedsorganisationen für die Belange von behinderten und psychisch kranken Menschen. Der PARITÄTISCHE ist zudem Dachverband von 60 Krankenhäusern und Rehakliniken.

Donnerstag 04. Dezember 2014

UN-BRK_Nationaler Aktionsplan_Evaluation

Kategorie: Menschen mit Behinderung

"Evaluation des Nationalen Aktionsplans der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention"weiterlesen »


Dienstag 02. Dezember 2014

PEPP_PSYCHiatrie Barometer

Kategorie: Krankenhäuser, Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Das Deutsches Krankenhausinstitut hat den aktuellen "PSYCHiatrie Barometer" mit den Umfrageergebnissen für das Jahr 2013 veröffentlicht.weiterlesen »


Dienstag 02. Dezember 2014

Inklusion: Leitlinien für die Bildungspolitik

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Die Deutsche UNESCO-Kommission e.V. (DUK) hat die Publikation ?Inklusion: Leitlinien für die Bildungspolitik? aktualisiert.weiterlesen »


Dienstag 02. Dezember 2014

Gesundheitliche Versorgung

Kategorie: Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Gesundheitliche Versorgung und Schutz gegen Diskriminierungen: Gesetzenwurf und Antragweiterlesen »


Dienstag 02. Dezember 2014

BTHG_Eckpunkte_SPD

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Die Beauftragte für die Belange der Menschen mit Behinderung in der SPD-Bundestagsfraktion Kerstin Tack (SPD) hat anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung ein Eckpunktepapier zum Bundesteilhabegesetz...weiterlesen »


Montag 01. Dezember 2014

Werkstätten für behinderte Menschen

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) hat das Diskussionspapier ?Was macht Werkstätten aus?? von Ralf Hagemeier, Bernward Jacobs, Wolfgang Rhein und Wolfgang Schrank vorgelegt.weiterlesen »


Freitag 28. November 2014

Gesetzentwurf gegen Diskrimierung chronisch Kranker und Pflegebedürftiger

Kategorie: Chronische Erkrankungen, Pflege

Die Bundestagsfraktion DIE LINKE. hat einen Gesetzentwurf zur Verbesserung des Schutzes gegen Diskriminierungen aufgrund des Gesundheitszustands vorgelegt (Drs. Nr. 18/3315). Die Linksfraktion will mit dem Gesetzesvorhaben...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 29 bis 35 von 2356