Pressemeldungen

Berlin: Als „peinlich“ bezeichnet der Paritätische Wohlfahrtsverband das Agieren der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des fünften Armuts- und Reichtumsberichts. Um künftig endlich eine unabhängige Armutsberichterstattung zu garantieren, die dem Ernst des Themas gerecht werde,...

Weiterlesen

Pressemeldung vom 02.03.2017

Weiterlesen

Presseeinladung vom 23.02.2017

Weiterlesen

Pressemeldung vom 23.01.2017

Weiterlesen

Bündnispressemeldung vom 18.01.2017

Weiterlesen

Pressekontakt

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailGwendolyn Stilling
Tel.: 030|24636-305
Fax: 030|24636-110

Pressenews

Am vergangenen Samstag demonstrierten 40.000 Menschen unter dem Motto "Solidarität statt Ausgrenzung" in Dresden und der Paritätische war mittendrin und wurde in der Presse erwähnt. Ebenso mit der Forderung nach kostenlosen Bahnfahrten nicht nur für Soldat*innen, sondern auch für Menschen, die...

Weiterlesen

Pressemeldungen abonnieren



Mit dem Abonnieren der Pressemeldungen willige ich ein, dass meine angegebene E-Mail-Adresse gespeichert und verwendet wird, um mir regelmäßige Informationen und Neuigkeiten per Newsletter zuzusenden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.


(x = 4 - 3; geben Sie bitte das Rechenergebnis von x ein)

*) Pflichtfeld.

Wenn sie unsere Pressemeldungen bereits abonniert haben und Ihr Abonnement löschen wollen, Internen Link öffnenklicken Sie bitte hier.

S
U
B
M
E
N
Ü