Zum Hauptinhalt springen

Telefónica

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Georg-Brauchle-Ring 50, 80992 München

Ihre Ansprechpartner: Cüneyt Jacob & Steffen Schaal
Tel. 089 250 03 61 11
E-Mail: paritaet@telefonica.com

Telekommunikation - ganz gleich ob per Festnetz oder Mobilfunk treibt die Digitalisierung auch in Sozialwesen und Gesundheitssystem voran: Sie vernetzt digitale Geräte und macht Daten überall verfügbar. O2 Telefónica ist mit mehr als 46 Millionen Mobilfunkanschlüssen ein führender integrierter Telekommunikationsanbieter in Deutschland. O2 Business steht seinen Kunden nicht nur mit leistungsstarken Netzen, modernen digitalen Lösungen und großer Branchenkompetenz zur Seite. O2 Business ist mit seinen Mitarbeitenden, mit den Menschen, die das Unternehmen ausmachen, nah bei seinen Kunden. Damit Telekommunikationslösungen nicht nur leistungsstark, sondern auch passend, einfach und hilfreich sind.

Diese Mehrwerte liefert die Rahmenvereinbarung zwischen dem Paritätischen Gesamtverband und O2 Business (Mobilfunk):

  • Kostensicherheit durch maßgeschneiderte Tarife mit unbegrenzten Leistungen
  • Mobile Freiheit durch attraktive und zukunftsfähige Mobilfunklösungen
  • Zeitersparnis durch persönliche Ansprechpartner in Vertrieb und Service
  • Einfache Administration durch transparente Tarife aus Telefonie, SMS und Daten

Ob Mobilfunk oder Festnetz, virtuelle Telefonanlage oder Datenleitung - O2 Business sorgt in ganz Deutschland für verlässliche und einfache Telekommunikation. O2 Business versteht sich als Begleiter und Impulsgeber, damit der nachhaltige und faire Zugang zur digitalen Welt vereinfacht wird. Dabei sind Kundennähe und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit sehr wichtig.

Rabatte

Damit Ihnen auch die Sonderkonditionen angezeigt werden, loggen Sie sich bitte mit Ihren allgemeinen Zugangsdaten im Mitgliederbereich ein. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Paritätischen Landesverband. Die Ansprechpartner finden Sie hier.

Referenzberichte aus der Branche

Schon eine kleine Erhöhung des bisher verfügbaren Datenvolumens von 500 MB auf 1 GB führte beim früheren Mobilfunkprovider des Caritasverbands zu drastisch höheren Preisen. Damals suchte der Wohlfahrtsverband nach einem neuen Partner, der mehr Highspeed Daten zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und gleichzeitig einen gut funktionierenden Kundenservice mit festen Ansprechpartnern bieten konnte. Welche Lösung der Caritasverband gewählt hat, erfahren Sie in diesem Referenzbericht.