Zum Hauptinhalt springen
Eine Gruppe junger Menschen steht zusammen, die Jugendlichen sprechen und lachen miteinander.
Nicolas Lobos/Unsplash
#WasZuSagen: Aktionsmonat Jugendpartizipation im November
Was bewegt Jugendliche, was ärgert sie, was freut sie? Wir fragen nach: Auf TikTok, auf Veranstaltungen und in unseren Mitgliedsorganisationen. Mehr erfahren

Der Paritätische Wohlfahrtsverband

Der Paritätische ist ein Wohlfahrtsverband von eigenständigen Organisationen, Einrichtungen und Gruppierungen der Wohlfahrtspflege, die soziale Arbeit für andere oder als Selbsthilfe leisten. Getragen von der Idee der Parität, das heißt der Gleichheit aller in ihrem Ansehen und ihren Möglichkeiten, getragen von Prinzipien der Toleranz, Offenheit und Vielfalt, will der Paritätische Mittler sein zwischen Generationen und zwischen Weltanschauungen, zwischen Ansätzen und Methoden sozialer Arbeit, auch zwischen seinen Mitgliedsorganisationen.

Mehr erfahren

Aktuelles

Sachverständigenanhörung für ein Gesetz zur Beschleunigung des Asylgerichtsverfahrens und Asylverfahrens

Am heutigen Montag fand im Innenausschuss des deutschen Bundestages die Sachverständigenanhörung für ein Gesetz zur Beschleunigung der… weiterlesen

Sachverständigenanhörung zum Chancenaufenthaltsgesetz

Am heutigen Montag, 28. November 2022 fand die Sachverständigenanhörung zum sog. Chancenaufenthaltsesetz im Innenausschuss des deutschen Bundestages… weiterlesen

News-Service für Fachmeldungen, Stellungnahmen, Publikationen und Pressemitteilungen abonnieren

Mit dem News-Service des Paritätischen Gesamtverbandes auf dem Laufenden bleiben: Wählen Sie die Themenbereiche, die für Sie von Interesse sind und wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald neue Meldungen erscheinen.

Kampagnen-Newsticker

Gewaltschutz für Frauen – Flyer zur Themenoffensive „#EchtGut – Vorfahrt für Gemeinnützigkeit“ erschienen

Zur Themenoffensive „#EchtGut – Vorfahrt für Gemeinnützigkeit“ des Paritätischen Gesamtverbandes, die auf die elementare Bedeutung gemeinnütziger… weiterlesen

Unser aktuelles Verbandsmagazin: Jugend partizipiert

Das neue Digitalmagazin zum Thema Jugendpartizipation pünktlich zum Start des Aktionsmonats online! Viele junge Menschen kommen in Berührung mit der Wohlfahrt, entweder als Freiwillige oder als Klient*innen. Diesen widmen wir, passend zum Jugendpartizipationsmonat #Waszusagen, das vorliegende Digitalmagazin.

In dieser Ausgabe wollten wir nicht nur über die Jungen schreiben, sondern sie in erster Linie selbst zu Wort kommen lassen. Deswegen stellen sich zahlreiche Engagierte aus unseren Mitgliedsorganisationen vor, geben Interviews und berichten von ihrem Alltag. Wir fragten nach ihren Gründen für ihr Engagement und bekamen spannende Antworten. Dazu waren wir in einem queeren Jugendzentrum in Köln, in einem Skatepark in Berlin-Marzahn und haben uns in Moabit umgesehen, was Jugendlichen dort geboten wird. In unseren Interviews geht es um Diskriminierungen, aber auch Empowerment und Engagementmöglichkeiten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei, wie bei unserem Aktionsmonat auf den digitalen Medien wie TikTok und wie junge Menschen sich konstruktiv im Netz bewegen können und welche Gefahren lauern.

Und selbstverständlich gibt es auch das Neueste aus dem Gesamtverband. Am besten hier gleich reinlesen!

Leistungen und Angebote

Union Versicherungsdienst

Der Union Versicherungsdienst ist der Versicherungsmakler für die Mitgliedsorganisationen und Einrichtungen unter dem Dach des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Er ist Ansprechpartner in allen Fragen des Versicherungsschutzes für sozialwirtschaftliche Einrichtungen und Mitarbeitende.

Mehr erfahren
Logo: Union Versicherungsdienst

Veranstaltungen

29.11.2022
10:30 Uhr - 13:00 Uhr

Digitale Beratung in der Kinder- und Jugendhilfe – Rechtssicherheit im Datenschutz mit Felicitas Warncke (Aktionsmonat Jugendpartizipation)

Rechtsanwältin Felicitas Warncke (Schwerpunkt Datenschutzrecht) aus der Rechtsanwaltskanzlei Walter Schröder in Potsdam gibt einen kurzen Input zu den grundlegenden DSGVO-Richtlinien, die in der Kinder- und Jugendhilfe zu beachten sind und geht auf die Themen der datenschutzkonformen Nutzung von mobilen Endgeräten, Social Media und Messenger-Diensten in der Beratungspraxis ein. Anschließend gibt es großzügig Raum für die Fragen und Anliegen zu den Themen.

Unsere Mitgliederplattform

Mit der Plattform "Wir sind Parität" für alle Paritätischen Mitgliedsorganisationen möchten wir die Sichtbarkeit sozialer Organisationen im Internet stärken! Wir wollen damit einen Ort schaffen, um im Netz gemeinsam Position zu beziehen und aufzuzeigen, wie viele wir sind. Mit der Bildung eines starken sozialen Netzwerks ermöglichen wir Unterstützung und Austausch zwischen gemeinnützigen Organisationen.

Zu unserer Mitgliederplattform

Neueste Beiträge im Blog der Plattform "Wir sind Parität"

Bildwörterbücher im Einsatz bei Hilfsorganisationen: So geht Verständigung!

Viele Aktive aus Paritätischen Strukturen engagieren sich für Geflüchtete aus der Ukraine. In der Verstandung kann dabei das Bildwörterbuch"Icoon"helfen. zum Blogeintrag

Wer sich traut, gewinnt!

Das anyway in Köln gilt als die erste queere Jugendeinrichtung in Europa. Partizipation steht dabei seit Anfang an im Fokus der Jugendarbeit. zum Blogeintrag

Eine mobile Aktionsplattform von Jugendlichen für Jugendliche

Was Innovatives herauskommt, wenn man Jugendlichen echte Entscheidungs- und Gestaltungsmacht einräumt, zeigt das"Youth Headquarter"aus Berlin-Moabit. zum Blogeintrag

Der Paritätische Gesamtverband auf Twitter