Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Der Paritätische formulieren in einem gemeinsamen Brief an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags fachliche Anforderungen an ein sozial-ökologisches Konjunkturpaket und legen dazu einen konkreten Investitions- und Maßnahmenplan vor.

Weiterlesen

Die Verbände der Bundesarbeitsgemeinschaften Straffälligenhilfe und Schuldnerberatung fordern Lohnersatzleistungen in Analogie zum Kurzarbeitergeld für Inhaftierte bei Arbeitsausfall aufgrund von Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes. Darüber hinaus setzen sich die Verbände bei den Gläubigern für...

Weiterlesen
02.06.2020 09:00
In der aktuellen Situation stellen sich der Führung immense Herausforderungen und neue Fragen. Wie bleibe ich am Puls meiner Mitarbeitenden? Wie bleibe ich auch mit denen in Kontakt, die sich gerade in Kurzarbeit befinden oder freigestellt wurden? Welche Botschaften sollte ich senden? Was gebe ich preis und was halte ich zurück? Welche Modelle und Werkzeuge helfen mir bei der Navigation in diesen Zeiten?
  Ort: Onlineangebot

02.06.2020 14:00
Die Teilnehmer*innen lernen verschiedene kostenlose oder auch kostengünstige Tools für die virtuelle Zusammenarbeit, Kommunikation, Präsentation und Dokumentation kennen und hinsichtlich ihrer Qualität zu bewerten. Es werden Best Practice-Beispiele für die Anwendung in der Familienbildung und -beratung aufgezeigt und der Transfer in die eigene Praxis begleitet.
  Ort: Onlineangebot

02.06.2020 22.06.2020
Die meisten Teams kranken daran, dass Arbeitsstände nicht transparent sind und Entscheidungsstrukturen sowie Verantwortlichkeiten unklar sind. Nicht nur virtuelle Zusammenarbeit braucht gute Strukturen, Regeln und Prozesse, aber in der virtuellen Welt werden ungeklärte Verantwortlichkeiten, wie unter einem Brennglas, sichtbar. Wie aber schafft man Klarheit über die Arbeitsstände, so dass man sich gegenseitig auch unterstützen kann und wie klärt man die Verantwortlichkeiten in einem virtuellen Team? Welche gemeinsamen Regeln sind dienlich für ein funktionierendes und produktives Miteinander?
  Ort: Onlineangebot

GEBLOGGT

Vergesst die Armen nicht – für ein Konjunkturprogramm gegen Armut!

28.05.2020 von Ulrich Schneider, 0 Kommentare

Mit einer repräsentativen Umfrage geht der Paritätische der Frage nach, ob die in Hartz IV und Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung vorgesehenen Regelsätze zum Leben ausreichen. 80 Prozent der Bevölkerung sind der Ansicht: Nein, es braucht mehr Geld. Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen, kommentiert im folgenden Beitrag die Umfrageergebnisse und ordnet sie in die aktuelle Diskussion um die Bewältigung der Coronakrise und die Debatten um Konjunkturpakete für die deutsche Wirtschaft ein.

Mehr Gemeinnützigkeit, nicht weniger!

18.05.2020 von Joachim Rock, 4 Kommentare

Das Wort "Kuddelmuddel" ist ein wenig aus der Mode gekommen. Es eignet sich dennoch sehr gut, um Aspekte der laufenden Diskussion um Gemeinnützigkeit, Entrepreneurship, Verantwortungseigentum und Wohlfahrtspflege zu beschreiben. Der Beitrag ist der Versuch, einige Sachverhalte zu diskutieren und Thesen zu einer notwendigen Diskussion zu formulieren.