Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

BAR Gemeinsamen Empfehlungen: Jahresbericht 2016/2017

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) plant, turnusgemäß einen Bericht über die Erfahrungen mit den gemeinsamen Empfehlungen gem. § 13 Abs. 8 SGB IX zu erstellen.

Hierfür hat sie drei Fragebögen für die folgenden Angebote entwickelt:

- Gemeinsamen Empfehlung „Integrationsfachdienste“ nach § 113 Abs. 2 SGB IX

- Gemeinsamen Empfehlung „Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit“ nach § 38 SGB IX

- Gemeinsamen Empfehlung „Prävention“ nach §§ 12 Abs. 1 Nr. 5, 13 Abs. 2 Nr. 1 SGB IX

Diese wurden an die Spitzenorganisationen der Rehabilitationsträger sowie -über den hiesigen Sachverständigenrat der Behindertenverbände- an die Verbände von Menschen mit Behinderungen verschickt. Die Fragebögen sind im Anhang beigefügt.

Rückmeldung an die BAR können bis 02.03.2018 erfolgen.

Die jeweiligen Gemeinsamen Empfehlungen können unter folgendem Link eingesehen bzw. von dort heruntergeladen werden:

https://www.bar-frankfurt.de/publikationen/gemeinsame-empfehlungen/

Fragebogen_Schwerpunkt_IFD.docxFragebogen_Schwerpunkt_Beteiligung BA.docxFragebogen_nicht_Schwerpunkt.docx

zurück zum Seitenanfang