Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Paritätischer ruft zu #unteilbar Demonstration am 4. September in Berlin auf und lädt in den Block "Soziales in Vielfalt" ein

Der Paritätische Gesamtverband ruft gemeinsam mit einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis zur #unteilbar-Demonstration in Berlin auf. Gemeinsam mit Paritätischen Mitgliedsorganisationen bilden wir unter dem Motto "Soziales in Vielfalt" einen inklusiven und bunten Block.

Drei Wochen vor den Bundestagswahlen gehen wir am 4. September #unteilbar auf die Straße, um ein starkes Zeichen für eine solidarische und gerechte Gesellschaft setzen.

Gemeinsam mit Paritätischen Mitgliedsorganisationen und vielen anderen treffen wir uns unter dem Motto "Soziales in Vielfalt" in einem inklusiven, bunten Block und laden alle herzlich dazu ein, sich uns anzuschließen. Für diejenigen, die nicht gut zu Fuß sind, wird es Sitzgelegenheiten in Rikschas geben, die in unserem Demo-Block mitfahren.

Die Veranstaltung zum Block "Soziales in Vielfalt" finden Sie hier bei Facebook.

Die Demo startet um 13h in Berlin-Mitte. Über den Treffpunkt unseres Blocks werden wir in Kürze auf unserer Seite und der Facebook-Veranstaltung informieren.

Gemeinsam wollen wir uns stark machen gegen die soziale Spaltung der Gesellschaft und die Verschärfung der Klimakrise. Wir wollen für eine Gesellschaft streiten, in der alle Menschen ohne Angst selbstbestimmt leben können und in der das Wohl aller im Mittelpunkt steht. Im Vorfeld der Wahlen machen wir unmissverständlich klar: Wir lassen nicht zu, dass soziale Gerechtigkeit, Menschenrechte und Klimaschutz gegeneinander ausgespielt werden.

zurück zum Seitenanfang