Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Qualifizierung von Menschen mit Behinderung

Projekt CASCO - Vom Case zum Coach, Menschen mit Behinderung werden zu Referent/-innen für eine menschenrechtsbasierte Behindertenpolitik qualifiziert.

Eine wirkungsvolle Berücksichtigung der Belange von Menschen mit Behinderung kann nur dann erfolgen, wenn Expert/-innen in eigener Sache auf dem jeweils erforderlichen fachlichen Niveau an Fort- und Weiterbildungen aktiv mitwirken. Hierfür hat die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e. V. (ISL)  das Projekt: „CASCO – Vom Case zum Coach“ gestartet. In dem Projekt werden Menschen mit Behinderung zu Referent/-innen für eine menschenrechtsbasierte Behindertenpolitik qualifiziert. Eine erste Veranstaltung wird vom  01.- 03. November 2017 stattfinden.

Weitere Informationen können dem anliegenden Flyer bzw. dem folgenden Link entnommen werden: http://casco.isl-ev.de/

CASCO-FLYER2-1.pdf

zurück zum Seitenanfang