Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Inforeihe Kinder, Jugend und Familie 2021: Kinder & Impfung – Information & Desinformation

Die Diskussion über die mögliche Impfung von Kindern und Jugendlichen gegen SARS-CoV-2 bietet einen Nährboden für Verschwörungsideologien. Professorin Esther Lehnert wird über die gegenwärtigen Entwicklungen sprechen. Anschließend besteht Gelegenheit, über die Auswirkungen etwa im Hinblick auf die Elternarbeit für die Akteure der Kinder- und Jugendhilfe zu diskutieren.

Mit Prof. Dr. Esther Lehnert, Professorin für Theorie, Geschichte und Praxis Sozialer Arbeit mit dem Schwerpunkt Rechtsextremismus an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Anmeldung:

Wenn Sie an dieser Online-Veranstaltung (per Zoom) teilnehmen möchten, melden Sie sich bis spätestens Donnerstag, 10.06.2021, mit der unten folgenden Anmeldemaske an. Beachten Sie: Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail, mit der Sie Ihre Anmeldung bestätigen müssen, und erst danach eine Anmeldebestätigung.

Wir senden Ihnen am Freitag, 11.06.2021 den Einwahllink. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner. Wenn Sie bis Freitagmittag keinen Link erhalten oder andere Fragen haben, melden Sie sich ab sofort bei Stefanie Sachse (Tel 030 24636 323).

Für die Teilnahme an der Fachveranstaltung werden keine Beiträge erhoben. Die Einwahldaten gehen den Teilnehmer*innen nach Anmeldeschluss zu.

Verantwortlich für inhaltliche Rückfragen:
Katrin Frank, Referentin für Familienhilfe /- politik, Frauen und Frühe Hilfen, Der Paritätische Gesamtverband, Tel.: 030 24636-465, E-Mail: faf(at)paritaet.org

Verantwortlich für inhaltliche Rückfragen:
Niels Espenhorst, Referent Kindertageseinrichtungen / Tagespflege, Der Paritätische Gesamtverband, Tel.: 030 24636-445, E-Mail: kifa(at)paritaet.org

Verantwortlich für die Veranstaltungsorganisation:
Stefanie Sachse, Der Paritätische Gesamtverband, Tel.: 030 24636-323, E-Mail: stefanie.sachse@paritaet.org

 

 

Max. Teilnehmer: 300

Anmeldungen: 161

Freie Plätze: 139

Es existiert eine Warteliste

Termin speichern

Zurück zur Listenansicht

Gefördert vom: Bundesminsiterium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
zurück zum Seitenanfang