Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Online-Seminar: Resilienz bei Pflegenden und Pflegebedürftigen fördern

In diesem Online-Seminar erhalten Sie Impulse und praktische Tipps, wie Sie Ihre innere Widerstandskraft stärken.

Die tagtägliche Arbeit in den Gesundheitsberufen fordert neben Einfühlungsvermögen, Fachkompetenz auch eine gewisse Belastbarkeit. Im beruflichen Alltag haben Pflegende viele Aufgaben, die immer wieder auch Herausforderungen darstellen. Die Fähigkeit, schwierige Situationen zu bewältigen - Resilienz - ist in der Pflege eine wichtige Voraussetzung für ein langes, gesundes Berufsleben.

Dozent*in: Annika Göthe-Döring, M. Sc. Gerontologie, freiberufliche Dozentin, Online-Trainerin für Selbstpflege und Resilienz
Kontakt: Christin Bliedung, Bildungsreferentin, cbliedung@parisat.de, Tel. 036202 26-113

Veranstaltungsnummer: 22PF030
Dauer: 05.07.2022, 09:00 - 13:00 Uhr
Kosten: für Mitgliedsorganisationen 85,- €, sonst 115,- €
Anmeldung unter folgendem Link

Inhalte
Stressfaktoren erkennen
Strategien erlernen
Praktische Tipps für den Pflegealltag erhalten

Zielgruppe: Pflegefachkräfte

 

Termin speichern

zurück zum Seitenanfang