Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen
Bühne mit digitalen Endgeräten auf deren Bildschirmen ein Kalenderblatt zu sehen ist

Der digitale Veranstaltungskalender zur Aktionswoche Selbsthilfe 2022 ist online!

Ab sofort können Selbsthilfe-Akteure ihre geplanten Aktionen und Events im Rahmen der Aktionswoche Selbsthilfe, die vom 3. bis 11. September 2022 stattfinden wird, in den Veranstaltungskalender unter www.wir-hilft.de eintragen.

Ob Tag der offenen Tür, Workshop, Fachtag oder Selbsthilfe-Café - es gibt viele kreative Möglichkeiten, um auf die eigenen Angebote und Themen im Rahmen der Aktionswoche Selbsthilfe aufmerksam zu machen und mit Betroffenen ins Gespräch zu kommen. Für Unentschlossene haben wir zahlreiche Anregungen für Veranstaltungsformate auf www.wir-hilft.de unter dem Stichwort “Anregungen für Veranstaltungsformate” gesammelt. Hier findet jede interessierte Kontaktstelle, Selbsthilfeorganisation oder Selbsthilfegruppe ein passendes Format! 

Damit auch möglichst viele Menschen von der Aktionswoche erfahren und ein lebendiger Austausch zwischen Selbsthilfe-Aktiven und Interessierten entstehen kann, stellt der Paritätische Gesamtverband mit dem Veranstaltungskalender eine Plattform zur Verfügung, die nicht nur alle Events zur Aktionswoche bündelt und übersichtlich darstellt, sondern auch eine leicht handhabbare und individuelle Möglichkeit zur Bewerbung der Veranstaltungen − auch über Social Media − ermöglicht. Darüber hinaus können Bilder und Flyer zur der eingetragenen Veranstaltungen hochgeladen werden.

Für den Paritätischen Gesamtverband bildet der Kalender die Grundlage für eine umfangreiche und vielfältige Bewerbung der Veranstaltungen zur Aktionswoche Selbsthilfe, vor allem über die reichweitenstarken Social Media-Kanäle des Verbandes, aber auch über Newsletter und das digitale Verbandsmagazin.

Selbsthilfe-Interessierte können zudem über die praktische Filterfunktion bequem nach Veranstaltungen in ihrer Nähe, Online-Veranstaltungen oder nach Events zu bestimmten Themen wie zum Beispiel junge Selbsthilfe oder Selbsthilfe-Angeboten im Kontext bestimmter Erkrankungen suchen.

Im Rahmen der Aktionswoche werden bundesweit Informationsveranstaltungen und Aktionen analog und digital in der Selbsthilfe stattfinden. Die Events werden dabei dezentral in den Ländern von den beteiligten Selbsthilfe-Akteuren durchgeführt und über den zentralen, vom Gesamtverband betreuten, digitalen Veranstaltungskalender bekannt gegeben sowie beworben.

zurück zum Seitenanfang