Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Online-Wahlsalon aus Baden-Württemberg: Sozial-ökologische Wende

Im Rahmen der Kampagne zur Bundestagswahl unter dem Motto „WeilAlleZählen, die u.a. auch die Forderung nach einer sozialen Gestaltung der ökologischen Wende enthält, sowie im Kontext der „Zukunftsagenda der Vielen“ des Paritätischen Gesamtverbands und des BUND, veranstaltet am 20. August der Paritätische Landesverband Baden-Württemberg einen Online-Wahlsalon zum Thema „Sozial-ökologische Wende“.

Wie kann das Klima geschützt und allen Menschen ein umweltfreundliches Leben ermöglicht werden? Wie kann eine sozial-ökologische Wende gelingen und wie werden sich Grüne und SPD nach der Wahl dafür einsetzen? Darüber hinaus soll es um die Vorschläge des Paritätischen und des BUND für eine sozial-ökologische Wende, die alle mitnimmt und niemanden zurücklässt, gehen: #WeilAlleZählen #zusammenverändern.

Wann:           

20. August 2021, 18.30 - 20.00 Uhr

Mit:

  • Dr. Franziska Brantner, Spitzenkandidatin der Grünen in Baden-Württemberg
  • Saskia Esken, Bundesvorsitzende und Spitzenkandidatin der SPD in Baden-Württemberg
  • Sylvia Pilarsky-Grosch, Landesvorsitzende des BUND Baden-Württemberg
  • Ursel Wolfgramm, Vorstandsvorsitzende des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg

Moderation:  Sven Prange

Diskutieren Sie mit:

Zoom-Link zum Wahlsalon
Kenncode: 938743
Einwahl nach aktuellem Standort:
+496938079883
Webinar-ID: 892 5427 7024
Kenncode: 938743

Kampagnenseite „Geh wählen, weil ALLE zählen!“

zurück zum Seitenanfang