Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

BTHG-Fachstelle Teilhabeberatung

Die Fachstelle Teilhabeberatung (FTB) wurde am 01.12.2017 offiziell eröffnet.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert die Einrichtung einer "Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung" (EUTB). Um die Beratungsangebote zu vernetzen, Standards zu setzen und Schulungen durchzuführen, wurde die Fachstelle Teilhabeberatung (FTB) eingerichtet und am 01.12.2017 offiziell eröffnet. Die Website, auf der bereits Ansprechpartner/-innen benannt sind, kann unter folgendem Link eingesehen werden: http://www.teilhabeberatung.de/.  

Ab dem 01.01.2018 sollen auf dem barrierefreien Web-Portal Informationen zu den regionalen Beratungsangeboten der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung" (EUTB) nach SGB IX neu bereitgestellt werden, z. B. ein Beratungsatlas und weiterführende Informationen zu Themen des Bundesteilhabegesetzes und zu Fragen der Teilhabe.

Die Pressemeldung zur Eröffnung kann unter folgendem Link eingesehen werden. http://www.bmas.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2017/startschuss-fachstelle-teilhabeberatung.html

zurück zum Seitenanfang