Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Gesundheitsministerkonferenz beschließt Optimierung der Hilfestrukturen bei Abhängigkeitserkrankungen

Im Rahmen der 94. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) haben die Ministerinnen und Minister, Senatorinnen und Senatoren für Gesundheit der Länder einstimmig den Beschluss gefasst, die Hilfestrukturen für suchtkranke Menschen zu verbessern.

Dafür soll ein Dialogforum unter Beteiligung zivilgesellschaftlicher Akteure eingerichtet werden. Dieses Forum soll eine Bestandsanalyse des Hilfe- und Versorgungssystems vornehmen, Bedarfe aufzeigen und Handlungsempfehlungen für einen personenorientierte und bedarfsdeckende Versorgung entwickeln. Auf der Grundlage der Ergebnisse dieses Dialogs soll eine nationale suchtpolitische Strategie mit nationalen und regionalen Steuerungsstrukturen entwickelt werden.

Den GMK-Beschluss finden Sie hier.

zurück zum Seitenanfang