Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die EUTB-Berater*innen zu einer Schulungsveranstaltung mit dem Schwerpunkt "Leitbildentwicklung“ am 28.06.2019 eingeladen. Ziel der Veranstaltung war es, ein gemeinsames Leitbild der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung zu erarbeiten, das...

Weiterlesen

Das Bundeskabinett hat am 17.07.2019 den Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen beschlossen, in dem über die wichtigsten Entwicklungen im Bereich der Inklusion seit 2015 berichtet wird.

Weiterlesen

Die „Bürgerinformation zum ESF“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) ist wieder als Broschüre verfügbar.

Weiterlesen

Hinter dem Begriff „Solidarisches Grundeinkommen“- kurz SGE- steckt ein Modellprojekt öffentlich geförderter Beschäftigung für Langzeitarbeitslose, die in Berlin leben. Langzeitarbeitslose sollen auf freiwilliger Basis ein geregeltes Beschäftigungsverhältnis erhalten. Das...

Weiterlesen

Das Präsidium des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. hat in seiner Sitzung am 18. Juni 2019 die oben genannte Empfehlung beschlossen.

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

21.08.2019 22.08.2019
Der Workshop richtet sich an Pädagog*innen der Paritätischen Freiwilligendienste. Er befasst sich mit Maßnahmen zur Umsetzung der Einsatzstellenstandards. In den Einsatzstellen verbringen die Frewilligen den Großteil ihrer Zeit. Gleichzeitig haben Träger nur bedingt Einfluss auf die Umsetzung der Einsatzstellenstandards. Wie dieser Spagat geschickt gelöst werden kann, wird in diesem Workshop behandelt.
  Ort: Quifd Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten

S
U
B
M
E
N
Ü