Neu

"Chancen der Digitalisierung in der Notfallversorgung nutzen!" - Erinnerung an das Fachgespräch am 23. September 2019

Im Rahmen des Fachgespräches diskutieren Expertinnen und Experten über die Chancen der Digitalisierung in der Notfallversorgung im Kontext der bevorstehenden Gesetzesreform. Das Fachgespräch findet am 23.09.2019 in Berlin von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Anschließend kann bei einem Imbiss die Diskussion fortgesetzt werden.

Programm

Begrüßung durch Joachim Hagelskamp (Paritätischer Gesamtverband)
Impulsvortrag durch Stefan Prasse (Geschäftsführer von Mobile Retter e. V.)
Impulsvortrag durch Carola Petri (Geschäftsführerin von Corevas GmbH & Co KG)

Podiumsdiskussion mit:
- Dr. Bernhard Gibis, Dezernent für Versorgungsmanagement bei der KBV
- Dirk Heidenblut, MdB, Mitglied im Gesundheitsausschuss und Geschäftsführer des ASB Regionalverband Ruhr e. V.
- Carola Petri, Geschäftsführerin von Corevas GmbH & Co KG
- Stefan Prasse, Geschäftsführer von Mobile Retter e. V.

Moderation: Verena Holtz (Paritätischer Gesamtverband)

Eine Anmeldung ist erforderlich und bis zum 13.09. über ein Online Anmeldeformular oder per E-Mail an gesundheit@paritaet.org möglich.
Das Veranstaltungsprogramm und das Positionspapier des Paritätischen Gesamtverbandes zur Reform der Notfallversorgung finden Sie in den Anhängen.

Programm Fachgespräch Digitalisierung in der Notfallversorgung.pdfProgramm Fachgespräch Digitalisierung in der Notfallversorgung.pdfChancen der Digitalisierung in der Notfallversorgung nutzen.pdfChancen der Digitalisierung in der Notfallversorgung nutzen.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü