Neu

SHILD-Studie: Gesundheitsbezogene Selbsthilfe in Deutschland - Entwicklungen, Wirkungen, Perspektiven

Das Projekt SHILD ist eine vom Bundesministerium für Gesundheit geförderte multizentrische Studie zum Stand der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe in Deutschland. Die inzwischen abgeschlossene Studie wurde in insgesamt vier Modulen durchgeführt. Im Rahmen des 4. SHILD-Moduls wurde eine Broschüre mit den wichtigsten Ergebnissen des gesamten SHILD-Projektes erstellt, die als Anlage beigefügt ist und auch auf der Internetseite des Projektes unter www.uke.de/shild verfügbar ist. Dort finden sich auch umfangreiche weitergehende Informationen zur SHILD-Studie.


S
U
B
M
E
N
Ü