Handreichung: Umsetzung des Positionspapiers zu "Rechtsextremismus und Politik der AfD", insbesondere in Wahlkampfzeiten

Handreichung des Projekts "Beratung gegen Rechts" beim Paritätischen Gesamtverband, erstellt in Kooperation mit den Landesverbänden.

Die Hilfestellungen und Tipps richten sich an Paritätische Landesverbände, Regional- und Kreisgruppen und Mitgliedsorganisationen, die sich - angesichts der flächendeckenden parlamentarischen Präsenz einer Partei, deren Agenda mit den Werten des Paritätischen grundlegend unvereinbar ist - neuen Herausforderungen ausgesetzt sehen.
Die Handreichung ist in gedruckter Form in den Landesverbänden und beim Projekt Beratung gegen Rechts beim Gesamtverband kostenfrei erhältlich

broschuere-Positionspapier-AfD-2019_web.pdfbroschuere-Positionspapier-AfD-2019_web.pdf.


Unsere nächste Veranstaltung

21.08.2019 22.08.2019
Der Workshop richtet sich an Pädagog*innen der Paritätischen Freiwilligendienste. Er befasst sich mit Maßnahmen zur Umsetzung der Einsatzstellenstandards. In den Einsatzstellen verbringen die Frewilligen den Großteil ihrer Zeit. Gleichzeitig haben Träger nur bedingt Einfluss auf die Umsetzung der Einsatzstellenstandards. Wie dieser Spagat geschickt gelöst werden kann, wird in diesem Workshop behandelt.
  Ort: Quifd Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten

S
U
B
M
E
N
Ü