Paritätische Fachtagung "Qualifiziert im Wandel - Neuerungen und Herausforderungen für die Fort- und Weiterbildung in der Arbeitsförderung" am 19. März 2019 in Berlin

Das neue „Qualifizierungschancengesetz“ soll die Fort- und Weiterbildung von Arbeitnehmer/-innen stärken, damit sie sich im digitalen Wandel der Arbeitswelt behaupten und für sog. Engpassberufe qualifizieren können. Die Tagung des Paritätischen Gesamtverbandes gibt Fach- und Führungskräften aus den Paritätischen Mitgliedsorganisationen dazu aktuelle Informationen aus der Arbeitsmarktpolitik, Impulse guter Praxis und Gelegenheit zum fachlichen Austausch.


Unsere nächste Veranstaltung

20.02.2019 10:00
Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist das aktuelle Topthema der Arbeitsmarktpolitik. Paritätische Mitgliedsorganisationen in der Arbeitsmarktförderung sind gefordert, sich mit dem digitalen Wandel der Arbeitswelt auseinanderzusetzen, um Beschäftigungschancen für benachteiligte Zielgruppen des Arbeitsmarkts sichern zu helfen und deren soziale Teilhabe in einer zunehmend digitalisierten Gesellschaft zu unterstützen.
  Ort: Centre Monbijou

S
U
B
M
E
N
Ü