Der Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 für alle Menschen mit einem signifikant erhöhtem Risiko für einen schweren oder tödlichen Krankheitsverlauf sowie jene die solche Menschen behandeln, betreuen oder pflegen, wird seitens der Verbände der Freien Wohlfahrtspflege begrüßt....

Weiterlesen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) hat zum Entwurf eines Gesetzes zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (Digitale Versorgung und Pflege-Modernisierungs-Gesetz DVPMG) Stellung genommen.

Weiterlesen

Paritätischer lehnt neue Rechtsform ab.

Weiterlesen

Zu dem breit gefächerten Gesetz hat der Paritätische Gesamtverband zu zwei Einzelvorschriften Stellung genommen. Zu gemeinsamen Themen hat die BAGFW eine schriftliche Stellungnahme zum Referentenentwurf eingereicht.

Weiterlesen

Die Bundesregierung hat in der Kabinettssitzung vom 23. September 2020 den Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege (GPVG) beschlossen. Am 16. November 2020 findet dazu eine öffentliche Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages statt. Der...

Weiterlesen
12.04.2021 09:00
Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über den systemischen Ansatz und nehmen Sie praktisches Handwerkszeug für ihren beruflichen Alltag mit!
  Ort: Online

12.04.2021 09:00
Im Seminar erarbeiten Sie einfaches, gut umsetzbares und effektives Handwerkszeug, das Ihnen in der praktischen Arbeit mit den Kindern hilft, Herausforderungen im Lernen aktiv aufzugreifen und zu bewältigen.
  Ort: Online

13.04.2021 09:00
Neben einer theoretischen Einführung werden bei der Schulung die beschriebenen Themen praxisnah und beispielhaft erläutert, z. B. die Verbindung zu bestehenden Hilfeplanverfahren. Ziel ist es, durchaus verständliche Berührungsängste vor der ICF abzubauen, in dem die Chancen und die Philosophie der ICF im Kontext inklusiver Arbeitsweisen verdeutlicht werden.
  Ort: Online