Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen
Schwerpunkt

Suchthilfe, Straffälligenhilfe, Hilfe in besonderen Lebenslagen

Foto eines leuchten Schildes: Notausgang
Andrew Teoh/Unsplash
Wir sind seit der Gründung des Verbandes die sozialen Arbeitsfelder mit einer langen Tradition. Der Paritätische unterstützt gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen und Beratungsstellen vor Ort betroffene Menschen und Angehörige, ihre Rechtsansprüche auf Beratung und Hilfe durchzusetzen. Dabei setzen wir uns auch sozialpolitisch für gute und stabile Rahmenbedingungen der Angebote und Einrichtungen ein.

Aktuelles

Forderungen zur Suchtpolitik

Konsumierenden, deren Suchtmittelkonsum zu Problemen führt, müssen so früh wie möglich effektive Hilfen und ein uneingeschränkter Zugang zu Beratung,… weiterlesen

Suchthilfe: Leben retten mit Naloxon-Nasenspray

Über 600 Menschen sind 2020 infolge des Konsums von Heroin und anderen Opioiden gestorben Das im Juli gestartete Bundesmodellprojekt „NALtrain“ soll… weiterlesen

Lebenslagen straffällig gewordener Menschen und in ihren Familien verbessern.

Straffällig gewordene Menschen und ihre Familien werden in unserer Gesellschaft stigmatisiert und dadurch oftmals benachteiligt. Die Politik ist… weiterlesen

Strategie für ein tabakfreies Deutschland 2040

Eine breite Allianz aus 50 Organisationen setzt sich für eine Strategie für ein tabakfreies Deutschland ein. weiterlesen

zurück zum Seitenanfang