Das Bundesministerium wurde mit dem Gesetz ermächtigt, im Einvernehmen mit den Trägern der Eingliederungshilfe die Ausführung der Leistungen der Eingliederungshilfe zu untersuchen und die Umsetzung zu begleiten und zu unterstützen (Artikel 25 BTHG, Bekanntmachungserlaubnis und Umsetzungsunterstützung). Damit können beispielsweise vor Inkrafttreten der Regelungen zum Personenkreis (§ 99 SGB IX) Daten zur Fragestellung erhoben werden, ob es zu einer Ausweitung oder zu einer Einschränkung des Personenkreises kommt.

Konkret geht es hierbei um folgende Projekte zur modellhaften Umsetzung:

BUND

2017 - 2022 Wirkungsprognose Artikel 25 Absatz 2 BTHG

2017 - 2021 Modellhafte Erprobung der Verfahren und Leistungen, Artikel 25 Absatz 3

2017 - 2021 Finanzuntersuchung Artikel 25 Absatz 4 BTHG

2017 - 2018 Untersuchung der Wirkung der Neuregelung des leistungsberechtigten Personenkreises, § 99 BTHG

2020 - 2021 Untersuchung finanzieller Auswirkungen bei den Kosten der Unterkunft

2017 - 2019 Umsetzungsbegleitung BTHG - Projekt des Deutschen Vereins

LÄNDER

Nordrhein-Westfalen

S
U
B
M
E
N
Ü